Wie konfiguriere ich den DSL-Modem-Router als WLAN-Router in der Tether APP?

Configuration Guide
Aktualisiert 06-11-2021 14:55:28 PM 7807
Dieser Artikel gilt für: 

Es gibt keine Möglichkeit, den Betriebsmodus auf Wireless Router zu ändern, bevor Sie das „ Quick Setup “ in der Tether-App durchlaufen . Hier sind die Schritte zum Konfigurieren des DSL-Modem-Routers als regulären Router. Als Beispiel nehmen wir Archer VR400:

1. Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Standard-WLAN des DSL-Modemrouters und melden Sie sich dann beim Modem in der App an. Führen Sie dann das Quick Setup durch.

 

 

 

2. Klicken Sie auf Schritt überspringen >> ÜBERSPRINGEN .

 

3. Gehen Sie dann zu „ Tools-> Betriebsmodus “ und wechseln Sie in den Modus „ WLAN-Router “. Starten Sie dann neu.

 

4. Nach dem Neustart öffnen Sie das Tether APP wieder und klicken Sie auf „ Tools >> Internetverbindung “ in den Verbindungstyp, Benutzername, Passwort eingeben, usw. von Ihrem Internetanbieter zur Verfügung gestellt (ISP).

 

 

 

Sie können den DSL-Modemrouter auch über die Webseite als WLAN-Router-Modus konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie unter  Konfigurieren des AC VDSL / ADSL-Modemrouters als regulären WLAN-Router (neues Logo).

 

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region