Was kann ich tun, wenn ich den Treiber des TP-Link Netzwerkadapters nicht auf einem Windows Computer installieren kann?

Troubleshooting
Aktualisiert 07-05-2018 10:12:19 AM 100649

Fall 1 - Der Setup-Assistent konnte nicht ausgeführt werden

Deinstallieren Sie den alten Treiber und installieren Sie ihn dann.

Fall 2 Kann den Adapter nicht erkennen

Schritt 1 Gehen Sie zu Computerverwaltung> Geräte-Manager> Netzwerkadapter. (Überspringen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie es finden können)

a. Wenn der Adapter angezeigt wird, installieren Sie den Treiber.

b. Wenn der Adapter nicht vorhanden ist, schließen Sie den Adapter an einen anderen USB-Anschluss / PCI-Steckplatz an.

Schritt 2 Installieren Sie den Adapter auf einem anderen Computer, um festzustellen, ob er erkannt werden kann.

Schritt 3 Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung und teilen Sie uns das obige Ergebnis mit.

Fall 3 Blauer Bildschirm

Schritt 1 Stellen Sie sicher, dass das Betriebssystem Ihres Computers mit dem Adapter kompatibel ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung.

Schritt 2 Kopieren Sie die Dump-Datei (klicken Sie hier) und senden Sie sie an die TP-Link-Unterstützung.

Schritt 3 Überprüfen Sie die Informationen des Systems (Geben Sie msinfo32 im Befehlsfenster ein) und des Treibers (Computerverwaltung> Geräte-Manager> Netzwerkadapter> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften des TP-Link-Adapters> Treiber). Bitte machen Sie Screenshots.

Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie nicht wissen, wie es geht.

Schritt 4 Wenden Sie sich an den TP-Link-Support mit den obigen Informationen.

Fall 4 Nach der Installation können keine anderen Geräte verwendet werden

Geräte umfassen Maus, Tastatur usw.

Schritt 1 Bitte verwenden Sie einen anderen USB-Anschluss / PCI-Steckplatz.

Schritt 2 Bitte überprüfen Sie die Systeminformationen (Typ msinfo32 im Befehlsfenster) und den Treiber (Computerverwaltung> Geräte-Manager> Netzwerkadapter> Rechtsklick Eigenschaften des TP-Link-Adapters> Treiber). Bitte machen Sie Screenshots.

Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie nicht wissen, wie es geht.

Fall 5 Treiber konnte nicht installiert werden

Schritt 1 Stellen Sie sicher, dass das Betriebssystem Ihres Computers mit dem Adapter kompatibel ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung.

Schritt 2 Der Adapter wird im Geräte-Manager angezeigt.

Schritt 3 Deinstallieren Sie die Antivirensoftware und deaktivieren Sie gegebenenfalls die Firewall.

Schritt 4 Versuchen Sie es im abgesicherten Modus zu installieren (klicken Sie hier).

Schritt 5 Installieren Sie es wenn möglich auf einem anderen Computer.

Schritt 6 Kontaktieren Sie die TP-Link-Unterstützung mit den obigen Ergebnissen.

Related FAQs

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Setup Videos

TP-Link Wireless Adapter Setup and Installation Video (for Windows)

TP-Link Wireless Adapter Troubleshooting Video(for Windows)

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region