Was kann ich tun, wenn der TP-Link-Netzwerkadapter auf meinem Computer nicht ordnungsgemäß funktioniert?

Troubleshooting
Aktualisiert 07-05-2018 10:05:47 AM 230476
Dieser Artikel gilt für: 

Fall 1  - Langsame Geschwindigkeit

Klicken Sie hier

 

Fall 2 - Instabile Verbindung

Schritt 1

Überprüfen Sie die Wi-Fi-Signalstärke. Wenn das Signal schwach ist, bewegen Sie den Computer nach Möglichkeit näher zum Router.

Schritt 2

Überprüfen Sie, ob das Problem bei 2,4 GHz oder 5 GHz auftritt, wenn es sich um einen Dualband-Adapter handelt.

Schritt 3

Wenden Sie sich an die Router-Unterstützung, um die Kanal- und Kanalbreite auf Ihrem Router zu ändern, um mögliche Störungen zu vermeiden.

Schritt 4

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 5

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung mit den obigen Ergebnissen und teilen Sie uns das Betriebssystem Ihres Computers mit und wie es aussieht, wenn die Verbindung abbricht, wie das WLAN-Signal verschwindet oder andere Verhaltensweisen.

 

Fall 3 - Kann kein drahtloses Netzwerk finden

A. kann bestimmte Wi-Fi-Signale nicht finden

Ändern Sie den SSID / WLAN-Netzwerknamen und den Kanal Ihres Routers (wenden Sie sich an den Router-Support, wenn Sie nicht wissen, wie Sie vorgehen sollen).

B. kann kein WLAN-Signal finden

Schritt 1

WLAN-Dienst aktivieren Auf einigen Computern ist möglicherweise ein WLAN-Ein- / Ausschalter vorhanden. Stellen Sie sicher, dass es eingeschaltet ist.

Schritt 2

Für Windows,

Aktivieren Sie WAC (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie es finden können).

Für MAC,

Installieren Sie das drahtlose Konfigurationsprogramm TP-Link.

Schritt 3

Deinstallieren Sie die Antivirensoftware und deaktivieren Sie gegebenenfalls die Firewall.

Schritt 4

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 5

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung mit den obigen Ergebnissen und teilen Sie uns das Betriebssystem Ihres Computers mit.

 

Fall 4 - Kann keine Verbindung zu WLAN herstellen

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass Ihr Router funktioniert. Verwenden Sie ein anderes Gerät wie Laptop oder Mobiltelefon, um WLAN zu verbinden und die Internetverbindung zu überprüfen.

Schritt 2

Überprüfen Sie die Wi-Fi-Signalstärke. Bewegen Sie den Computer näher an Ihren Router oder passen Sie Wireless-Einstellungen wie Kanal und Kanalbreite an Ihrem Router an, um Funkstörungen zu vermeiden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Router-Support, um Ihnen zu helfen.

Schritt 3

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 4

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung und teilen Sie uns die Wireless-Sicherheit und die Modellnummer Ihres Routers / Access Points mit.

Related FAQs

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Recommend Products

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region