Einrichten eines WLAN-Routers für DSL (PPPoE)

User Application Requirement
Updated 09-22-2016 09:40:03 AM
Dieser Artikel gilt für: 

Hinweis: Diese Anleitung soll Ihnen zeigen, wie Sie die ADSL-Zugangsdaten in Ihrem Router eintragen können.

Voraussetzungen:

- Einzurichtender Router.
- ADSL-Anschluss, DSL-Modem synchronisiert.
- DSL-Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort).
- Computer, welcher mit dem WLAN-Router verbunden ist.
- Aktueller Webbrowser.

Betroffene Produkte: TL-WR*, TL-WDR*, Archer C20i, C20, C2, C5, C7, C50 V1

 

 

Schritt 1: Melden Sie sich auf der Konfigurationsseite des WLAN-Routers an. Siehe FAQ "Zugriff auf die Konfigurationsseite".

 

Schritt 2:  Klicken Sie Network > WAN und wählen Sie unter WAN Connection Type PPPoE/Russia PPPoE.

 

Schritt 3: Tragen Sie die Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) ein. Diese haben Sie von Ihrem Internetdiensteanbieter erhalten.

1. User Name: PPPoE-Benutzername.

2. Password: PPPoE-Kennwort

3. Confirm Password: PPPoE-Kennwort (zur Bestätigung)

Secondary Connection: disabled/deaktiviert

WAN Connection Mode: Connect Automatically

4. Klicken Sie abschließend Save (speichern).