So fügen Sie Kasa-Geräte zur Tapo-App hinzu

Further Assistance
Aktualisiert 11-03-2023 03:39:09 AM 22949
Dieser Artikel gilt für: 

Mit der Veröffentlichung der Tapo-Version 3.0 ist eine neue Funktion verfügbar, mit der Sie Ihre Kasa-Geräte in Tapo integrieren können. Dadurch können Sie Ihre TP-Link Smart Home-Geräte mit einer einzigen App steuern. Diese FAQ führt Sie durch den Prozess des Hinzufügens von Kasa zu Tapo.

Hinweis: Einige Kasa-Geräte sind derzeit nicht mit Tapo kompatibel.

 

Kasa in Tapo integrieren

1. Öffnen Sie die Tapo-App und gehen Sie zur Seite „Ich“.Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Tapo mit Kasa verknüpfen.

2. Aktivieren Sie unten das Kontrollkästchen Datenschutzrichtlinie. Tippen Sie dann auf Jetzt autorisieren, um Tapo den Zugriff auf Kasa zu ermöglichen. Nach der Autorisierung werden Ihre Kasa-Geräte in der Tapo-App angezeigt.

 

Hinzufügen eines neuen Kasa-Geräts zu Tapo

1. Tippen Sie auf +, um ein Gerät hinzuzufügen, und wählen Sie die Marke Kasa.

2. Wählen Sie Ihr Modell. Als Beispiel dient KP303.

3. Schalten Sie Ihr Gerät ein und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Gerät.

4. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem 2,4-GHz-Wi-Fi-Netzwerk.

5.(Optional) Benennen Sie jede Steckdose der Steckdosenleiste und wählen Sie ein Symbol für sie aus.

6. Tippen Sie auf Weiter. Wählen Sie dann einen Standort für Ihr Gerät aus.

7. Ihr Kasa-Gerät wurde erfolgreich zur Tapo-App hinzugefügt. Sie können sie in der Geräteliste sehen.

Related FAQs

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region