Jahr:
--  
    Oct.2022
    31

    Shape The Green Future Teilnahmebedigungen

    Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

     

    § 1 Anwendungsbereich, Pflichten und Kosten

    (1.) Diese Bedingungen gelten für alle Personen („Teilnehmer“), die an dem Gewinnspiel der TP-Link Deutschland GmbH, Am Trippelsberg 100, 40589 Düsseldorf („Veranstalter“) teilnehmen.

    (2.) Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 01.11.2022 00:00 Uhr bis zum 15.12.2022 24:00. Teilnahmeschluss ist der 15.12.2022.

    (3.) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und ohne Verpflichtung für die Teilnehmer. Ein Teilnehmer kann den Ausgang des Gewinnspiels nicht dadurch beeinflussen, dass er Produkte oder Leistungen des Veranstalters erwirbt.

     

    § 2 Teilnahmeberechtigung

    Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz. Mitarbeiter der TP-Link Deutschland GmbH sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren, sind ebenso wie deren Angehörige von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z. B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen. Eine Person darf nur ein Mal pro Gewinnspiel teilnehmen. Andernfalls ist der Veranstalter berechtigt, diese Person vom Gewinnspiel auszuschließen.

     

    § 3 Art und Umfang des Gewinns

    Folgende Preise werden verlost:

    Drei Mal das „TP-Link shape the green future Packet“ bestehend aus jeweils einem Tapo P115, Tapo P110 ( Smarte Mini Wi-Fi-Steckdose mit Energieverbrauchsanzeige) , Tapo L610, Tapo L630 ( Smarte Wi-Fi Glühbirne mit hoher Energieeffizienz), Tapo T100 (Bewegungsensor für die intelligente Steuerung anderer Geräte), Tapo T110 ( Kontaktsensor zur Kontrolle der Fenster und Türen), Tapo T315 ( Temperatur und Feuchtigkeitsmonitor), TP-Link Kasa KE100 Kit (Intelligentes Heizkörperventil mit Smart Hub für die intelligente Steuerung aller Tapo Produkte).

    § 4 Teilnahme

    Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der/die Teilnehmer/in einen Post auf seinem/ihrem Instagram und/oder Facebook-Profil veröffentlichen bei dem er/sie beschreibt, wie er/sie Energie spart um einen Beitrag zur zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten. Der/die Teilnehmer/in muss den Account von Tp-Link Deutschland https://www.instagram.com/tp_link_deutschland/ oder https://www.facebook.com/TPLinkDE , Österreich https://www.instagram.com/tp_link_aut/  oder Schweiz https://www.instagram.com/tp_link_ch/ folgen und einen der drei Accounts bei seinem Post taggen sowie den Hashtag #shapethegreenfuture nutzen.

    Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss getätigte Posts werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

    Pro Teilnehmer wird nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel gewertet. Eine Mehrfachanmeldung durch einen Teilnehmer ist nicht möglich. Den Teilnehmern ist es untersagt, zur Erhöhung ihrer Gewinnchancen mehrere Teilnahmen durch Nutzen verschiedener Konten vorzunehmen.

     

    § 5 Gewinnermittlung

    Die Gewinner werden vom Veranstalter aus allen gültigen Teilnehmern/innen, die bis zum Teilnahmeschluss teilgenommen haben, durch Auslosung ermittelt. Je Teilnehmer wird höchstens ein Gewinn vergeben.

     

    § 6 Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

    (1.) Im Fall eines Gewinnes werden die Teilnehmer zuerst per Direct-Message auf der jeweiligen Plattform der Teilnahme informiert. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, e-mail-adresse) per Direct-Message an den Veranstalter zu senden. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. Die Benachrichtigung über den Gewinn erfolgt dann durch die Gewinnversendung an die vom ausgelosten Teilnehmer angegebene Adresse. Die Versendung wird entweder vom Veranstalter oder von beauftragten Kooperationspartnern durchgeführt. Der Veranstalter ist berechtigt, die Daten des Gewinners an die Kooperationspartner zu übermitteln, um die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.

    (2.) Eine Auszahlung des Gewinns in bar sowie ein Tausch des Gewinns oder dessen Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Ein Gewinner kann auf seinen Preis verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle eine Ersatzperson, die in gleicher Weise ausgelost wird.

    (3.) Bei Fehlschlagen der postalischen Zustellung des Gewinns behält sich der Veranstalter vor, einen neuen Gewinner auszulosen. Sollte die angegebene Kontaktmöglichkeit fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtige Adresse zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers.

     

    § 7 Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel

    (1.) Die personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften geschützt (Datenschutzerklärung).

    (2.) Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten dem Veranstalter zur Verfügung gestellt werden. Der Veranstalter nutzt die angegebenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels. Die angegebenen Daten der Teilnehmer werden eine Woche nach Einsendeschluss gelöscht.

    (3.) Der Teilnehmer willigt ein, dass im Fall eines Gewinnes sein Name auf dessen Social-Media-Webseiten veröffentlicht wird. Zur Veröffentlichung ist der Veranstalter berechtigt, aber nicht verpflichtet. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Veranstalter durch E-Mail an privacy@tp-link.com oder per Brief an TP-Link Deutschland GmbH, Am Trippelsberg 100, 40589 Düsseldorf widerrufen.  Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    (4.) Die konkrete Datenverarbeitung auf die betroffene Plattform ist nicht durch den Veranstalter beeinflussbar, sondern von (Meta Platforms Ireland Limited) bestimmt. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung (https://www.facebook.com/privacy/policy/?entry_point=data_policy_redirect&entry=0 )

     

    § 8 Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels

    (1.) Der Veranstalter behält sich vor, bis zum Beginn des Gewinnspiels die Teilnahmebedingungen zu ändern.

    (2.) Weiterhin behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

     

    § 9 Haftung

    Bei Vorsatz und Fahrlässigkeit - gleich aus welchem Rechtsgrund - haftet der Veranstalter nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet er nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine Verpflichtung, deren Erfüllung das Erreichen des mit dem Gewinnspiel verfolgten Zweckes erst ermöglicht und auf deren Erfüllung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Sämtliche Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Des Weiteren gelten sie nicht bei arglistigem Verschweigen oder bei einer von dem Veranstalter ausnahmsweise übernommenen Garantie oder bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

     

    § 10 Kontaktaufnahme

    Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich auf der Tp-link Website https://www.tp-link.com/de/about-us/contact/

    § 11 Anwendbares Recht, Ausschluss des Rechtsweges

    Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

    Der Rechtsweg zum Erhalt des Gewinns ist ausgeschlossen.

     

    § 12 Salvatorische Klausel

    Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine gültige Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke.

     

    Von United States?

    Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region