TL-SG2008P

JetStream 8-Port-Gigabit-Smart-Switch mit 4 PoE+-Ports

 

  • 58W PoE-Leistung: 4× IEEE802.3at/af-konforme PoE+ Ports mit einer Gesamtleistung von bis zu 62 W*.
  • Alles Gigabit Ports: 4× Gigabit-PoE+Ports und 4× nicht-PoE-Gigabit-Ports ermöglichen Hochgeschwindigkeitsverbindungen
  • Im Omada-SDN integriert: Zero-Touch Provisionierung(ZTP)**, zentralisiertes Cloud-Management und intelligengentes Monitoring.
  • Zentralisiertes Management: Der Cloudzugriff und die Omada-App ermöglichen eine sehr konfortable, einfache Verwaltung.
  • Solide Sicherheitsstrategien: IP-MAC-Port Binding, ACL, Port Security, DoS Defend, Storm Control, DHCP Snooping, 802.1X, Radius Authentication, und vieles mehr.
  • Optimierte Voice- und Video-Anwendungen: L2/L3/L4 QoS und IGMP snooping.

 

Mehr über die PoE-Technologie in TP-Link Produkten erfahren >

 

Mehr über die Omada Cloud SDN erfahren >​

 

  • What is Omada Cloud SDN?

  • Introducing TP-Link PoE Switches

TP-Link |  Omada Zentrales Management

Intelligenteres Umschalten für intelligentere Ergebnisse

JetStream 8-Port Gigabit Smart Switch mit 4-Port PoE +

TL-SG2008P

  •  

    Zentrales Management

  •  

    Multi-Site-Management

  •  

    Omada App

  •  

    Multicast-Optimierung

  •  

    VLAN

  •  

    Zugriffskontrollliste

  •  

    62 W PoE Budget *

  •  

    Robustes Metallgehäuse

Mehrere Anwendungsszenarien

Der TL-SG2008P ist vollständig kompatibel mit PoE-Geräten wie IP-Kameras, Access Points und IP-Telefonen. Es funktioniert auch mit nicht mit PoE verkabelten Geräten, um Gigabit-Verbindungen wie PCs, Drucker und IPTV bereitzustellen.

  •  

    Überwachung

    Funktioniert mit IP-Kameras

  •  

    Telefonkonferenz

    Funktioniert mit IP-Telefonen

  •  

    Wi-Fi-Abdeckung

    Funktioniert mit Omada EAPs

  •  

    Kabelverbindungen

    Funktioniert mit PCs und Druckern

Power over Ethernet für eine vereinfachte Netzwerkbereitstellung

Der Switch verfügt über vier 802.3af / an kompatiblen PoE + -Ports und unterstützt ein PoE-Gesamtbudget von bis zu 62 W. * Er wurde für die Verwendung eines einzigen Ethernet-Kabels für die Daten- und Energieübertragung entwickelt und bietet eine flexible Bereitstellung für PoE-unterstützte Geräte wie den drahtlosen Zugriff Punkte, IP-Kameras und IP-Telefone senken die Infrastrukturkosten für kleine Unternehmen.

Internet
Router
Netzwerk-Videorecorder
Monitor
IP Kamera
IP Handy
Zugangspunkte

Mehrwertfunktionen bringen unerwartete Erfahrung

  •  

    Zugriffssteuerungsliste (ACL)

    ACL dient als virtueller Administrator, sodass alle verbundenen Geräte Daten gemäß benutzerdefinierten Netzwerkregeln abrufen und die von Ihnen benötigten Netzwerkvorschriften erstellen können.

  •  

    QoS für verzögerungsfreie Erfahrung

    Legen Sie die Priorität des Datenverkehrs basierend auf der QoS fest und stellen Sie sicher, dass latenzempfindliche Anwendungen wie Sprache und Video klar und verzögerungsfrei bleiben.

  •  

    VLAN für Sicherheit

    Verwenden Sie VLAN, um eine logische Gruppierungsverwaltung von Geräten in verschiedenen physischen LANs zu erreichen, die Informationssicherheit zu verbessern und die Datenüberlastung zu verringern.

Omada SDN—Smarter Cloud Solution for Business Networking

Die SDN-Plattform (Omada Software Defined Networking) integriert Netzwerkgeräte wie Access Points, Switches und Gateways und garantiert so ein leistungsstarkes Unternehmensnetzwerk mit höherer Effizienz, höherer Sicherheit und höherer Zuverlässigkeit.

Omada Hardware Controller
Deckenhalterung AP
Wandplatte ap
AP im Freien
TL-SG2008P
SafeStream Security Gateway
Cloud-Zugriff
Cloud-Services

Problemloses zentrales Cloud-Management:
100% zentrales Cloud-Management des gesamten Netzwerks von verschiedenen Standorten aus - alles von überall und jederzeit über eine einzige Schnittstelle gesteuert.

Einfache Verwaltung mit der Omada App

Befolgen Sie die Konfigurationsanweisungen in der kostenlosen Omada-App, um die Einrichtung in wenigen Minuten durchzuführen. Mit Omada können Sie Einstellungen konfigurieren, den Netzwerkstatus überwachen und Clients verwalten - alles bequem von einem Smartphone oder Tablet aus.

 
 
Weiter >

Ähnliche Lösungen

  • Switches für Überwachungssysteme

    Für die allgemeine Überwachung hat TP-Link eine Vielzahl von PoE-Switches entwickelt, die die Anforderungen der meisten IPCs erfüllen. Viele robuste Funktionen bieten einen Wert, der weit über die grundlegenden Netzwerkbedürfnisse hinausgeht, und schaffen ein vielseitiges und zuverlässiges Überwachungsnetzwerk, mit dem Ihr Unternehmen wachsen kann.

    • PoE mit großer Reichweite
    • Automatische Kamera-Wiederherstellung
    • Erhöhte Netzwerksicherheit
  • Hotellerie

    TP-Link Omada SDN ermöglicht Hotels den Aufbau zuverlässiger, kostengünstiger drahtloser Netzwerke, die den Fortschritt vorantreiben und dafür sorgen, dass Gäste zufrieden sind und für einen weiteren Aufenthalt wiederkommen.

    • Volle WiFi-Abdeckung und Kabelverbindungen
    • Flexible Gästesteuerung
    • Nahtloses Roaming
    • Einfache Verwaltung
  • Bildung

    Due to its reliable, scalable, and secure network solution, TP-Link has been widely acknowledged by global customers in the Education market ranging from infant schools with a few APs up to colleges and universities with hundreds of Accesspoints.

    • Easy management
    • High-density WiFi
    • Full WiFi coverage and wired connections
    • VPN and security
HARDWARE-FUNKTIONEN
Standards und Protokolle IEEE 802.3i, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3ad, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at, IEEE 802.3x, IEEE 802.1d, IEEE 802.1s, IEEE 802.1w, IEEE 802.1q, IEEE 802.1p, IEEE 802.1x
Schnittstelle • 8× 10/100/1000 Mbps RJ45 Ports (Ports 1–4 Support 802.3at/af PoE+)
• Auto-Negotiation/Auto MDI/MDIX
Kabel • 10BASE-T: UTP category 3, 4, 5 cable (maximum 100m)
• 100BASE-TX/1000Base-T: UTP category 5, 5e or above cable (maximum 100m)
Anzahl Lüfter Fanless
Spannungsversorgung • External Power Adapter (Output: 53.5 VDC/ 1.31 A)
Energieverbrauch • 7.9 W (220 V/50 Hz) (no PD connected)
• 79.2 W (220 V/50 Hz) (with 62 W PD connected)
PoE-Ports • Standard: 802.3af/at compliant
• PoE Ports: 4 Ports
• Power Supply: 62 W*
Abmessungen (B*T*H) 8.2 x 4.9 x 1.0 in (209 x 126 x 26mm)
PERFORMANCE
Switchingkapazität 16 Gbps
MAC-Adresstabelle 8k
Paketpufferspeicher 4.1 Mbit
Jumbo-Frames 9 KB
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Quality of Service • 802.1p CoS/DSCP priority
• 8 priority queues
• Priority Schedule Mode
- SP (Strict Priority)
- WRR (Weighted Round Robin)
• Queue Weight Config
• Bandwidth Control
- Port/Flow-based Rating Limit
• Smoother Performance
• Storm Control
- Multiple Control Modes(kbps/ratio)
- Broadcast/Multicast/Unknown-Unicast Control
Layer2- und Layer2+-Funktionen • DHCP Relay
- DHCP VLAN Relay
• DHCP L2 Relay
• Link Aggregation
- Static link aggregation
- 802.3ad LACP
- Up to 8 aggregation groups and up to 8 ports
per group
• Spanning Tree Protocol
- 802.1D STP
- 802.1w RSTP
- 802.1s MSTP
- STP Security: TC Protect, BPDU Filter/Protect,
Root Protect
• Loopback Detection
• Flow Control
- 802.3x Flow Control
• Mirroring
- Port Mirroring
- CPU Mirroring
- One-to-One
- Many-to-One
- Flow-Based
- Ingress/Egress/Both
• Device Link Detect Protocol (DLDP)
• 802.1ab LLDP/ LLDP-MED
Layer2-Multicast • 511 IPv4, IPv6 shared multicast groups
• IGMP Snooping
- IGMP v1/v2/v3 Snooping
- Fast Leave
- IGMP Snooping Querier
- Static Group Config
• Multicast VLAN Registration (MVR)
• Multicast Filtering
• MLD Snooping
- MLD v1/v2 Snooping
- Fast Leave
- MLD Snooping Querier
- Static Group Config
• Limited IP Multicast (256 profiles and 16 entries per profile)
IPv6 Support • IPv6 Dual IPv4/IPv6
• Multicast Listener Discovery (MLD) Snooping
• IPv6 neighbor discovery (ND)
• Path maximum transmission unit (MTU) discovery
• Internet Control Message Protocol (ICMP)
version 6
• TCPv6/UDPv6
• IPv6 applications
- DHCPv6 Client
- Ping6
- Tracert6
- Telnet (v6)
- IPv6 SNMP
- IPv6 SSH
- IPv6 SSL
- Http/Https
- IPv6 TFTP
VLAN • VLAN Group
- Max. 4K VLAN Groups
• 802.1Q tag VLAN
• MAC VLAN
• Protocol VLAN
• GVRP
• Voice VLAN
Zugriffskontrollliste • Support up to 230 entries
• Time-Range
- Time Slice
- Week Time-Range
- Absolute Time-Range
- Holiday
• Time-based ACL
• MAC ACL
- Source MAC
- Destination MAC
- VLAN ID
- User Priority
- Ether Type
• IP ACL
- Source IP
- Destination IP
- IP Protocol
- TCP Flag
- TCP/UDP Source Port
- TCP/UDP Destination Port
- DSCP/IP TOS
• IPv6 ACL
• Combined ACL
• Rule Operation
- Permit/Deny
• Policy Action
- Mirror
- Rate Limit
- Redirect
- QoS Remark
• ACL Rules Binding
- Port Binding
- VLAN Binding
• Actions for flows
- Mirror (to supported interface)
- Redirect (to supported interface)
- Rate Limit
- QoS Remark
Sicherheit • AAA
• 802.1X
- Port-based authentication
- MAC (Host) based authentication
- Authentication Method includes PAP/EAP-MD5
- MAB
- Guest VLAN
- Support Radius authentication and
accountability
• IP/IPv6-MAC Binding
- 512 Binding Entries
- DHCP Snooping
- DHCPv6 Snooping
- ARP Inspection
- ND Detection
• IP Source Guard
- 253 Entries
- Source IP+Source MAC
• IPv6 Source Guard
- 183 Entries
- Source IPv6 Address+Source MAC
• DoS Defend
• Static/Dynamic/Permanent Port Security
- Up to 64 MAC addresses per port
• Broadcast/Multicast/Unicast Storm Control
- kbps/ratio control mode
• Port Isolation
• Secure web management through HTTPS with
SSLv3/TLS 1.2
• Secure Command Line Interface (CLI)
management with SSHv1/SSHv2
• IP/Port/MAC-based access control
MIBs • MIB II (RFC1213)
• Bridge MIB (RFC1493)
• P/Q-Bridge MIB (RFC2674)
• Radius Accounting Client MIB (RFC2620)
• Radius Authentication Client MIB (RFC2618)
• Remote Ping, Traceroute MIB (RFC2925)
• Support TP-Link private MIBs
• RMON MIB(RFC1757, rmon 1,2,3,9)
VERWALTUNG
Omada App Yes
Centralized Management • Omada Hardware Controller (OC300)
• Omada Hardware Controller (OC200)
• Omada Software Controller
Cloud Access Yes (Through OC300, OC200, or Omada Software Controller)
Management Features • Web-based GUI
• Command Line Interface (CLI) through telnet
• SNMPv1/v2c/v3
• SNMP Trap/Inform
• RMON (1,2,3,9 groups)
• SDM Template
• DHCP/BOOTP Client
• Dual Image, Dual Configuration
• CPU Monitoring
• Cable Diagnostics
• EEE
• SNTP
• System Log
SONSTIGES
Zertifizierung CE, FCC, RoHS
Verpackungsinhalt • TL-SG2008P
• Power Adapter
• Installation Guide
• Rubber Feet
Systemanforderungen Microsoft® Windows® 98SE, NT, 2000, XP, Vista™ or Windows 7/8/10, MAC® OS, NetWare®, UNIX® or Linux.
Umgebung • Operating Temperature: 0–40 ℃ (32–104 ℉);
• Storage Temperature: -40–70 ℃ (-40–158 ℉)
• Operating Humidity: 10–90% RH non-condensing
• Storage Humidity: 5–90% RH non-condensing

*Die PoE-Leistung basiert auf Laborbedingungen. Die tatsächliche, maximale PoE-Leistung kann nicht garantiert werden, da sie von der Einsatzumgebung und dem PoE-Client abhängt.

**Zero-Touch Provisionierung benötigt den cloudbasierten Omada Controller

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region