Warum ich nicht über den Domain-Namen auf Range-Extender zugreifen kann

User Application Requirement
Aktualisiert 12-04-2019 12:28:39 PM
Dieser Artikel gilt für: 

Um mit einem System arbeiten zu können, müssen die Nutzer in der Lage sein, den Zustand des Systems zu kontrollieren und zu bewerten. Über eine webbasierte Benutzeroberfläche ist es für Benutzer einfach, den Range Extender zu konfigurieren und zu verwalten. Das webbasierte Dienstprogramm kann auf jedem Windows, Macintosh oder UNIX OS mit einem Browser verwendet werden, wie Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari.

 

Für die Kunden, die sich in der webbasierten Benutzeroberfläche nicht einloggen können, gibt es eine Reihe von Schritten die gemacht werden können, z. B. für TL-WR850RE.  Bitte lesen Sie das Flussdiagramm zur Fehlerbehebung wie folgt und folgen Sie den Schritten:

 

Schritt 1 Überprüfung Ihrer physischen drahtgebundenen oder drahtlosen Verbindung

Verkabelte Verbindung: Werfen Sie einen Blick auf die Rückseite Ihres PC, um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerkkabel fest eingesteckt ist.

 

Drahtlose Verbindung: Stellen Sie sicher, dass Ihr PC bereits mit dem WI-FI des TL-WA850RE verbunden ist.

 

Hinweis: Für TL-WA850RE kann das Problem sein, dass das drahtlose Gerät wie ein Notebook, Tablet, automatisch mit dem Haupt-Router verbunden ist, anstatt der TL-WA850RE. Bitte stellen Sie sicher, dass das drahtlose Gerät an das drahtlose Netzwerk von TL-WA850RE angeschlossen ist, nicht an Ihren Haupt-Router.

 

Sie können auch einen Blick auf Ihre Taskleiste werfen (untere rechte Ecke des Bildschirms, wo die Zeit ist) und sehen, wie das Netzwerk-Symbol aussieht, wenn Sie normal arbeiten, d.h

when working normally you’ll see  oder , d.h. dass der Rechner schon mit dem TL-WA850RE verbunden ist.

 

 Schritt 2: Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

 

Der Grund, warum Sie sich nicht anmelden können, ist dass die IP-Adresse von TL-WA850RE unbewusst geändert wurde. Sie können versuchen, TL-WA850RE auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen ( Wenn der Range Extender eingeschaltet ist, verwenden Sie einen Pin, um die RESET-Taste zu drücken, bis alle Leds einmal blinken. Danach lassen Sie die Taste los und warten Sie, bis der Range Extender auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.), dann greifen Sie auf die webbasierte Oberfläche zu durch die Standard-IP-Adresse 192.168.0.254 oder Standard-Domain-Name http://tplinkrepeater.net ( die Standard-IP/Domain-Name werden auch auf dem Etikett an der unteren Seite des TP-Link-Gerätes angegeben (...)

 

Schritt 3: PING

  

PING ist ein sehr nützlicher Befehl, mit dem Sie testen können, ob ein bestimmter Host über ein IP-Netzwerk erreichbar ist. Wenn Sie sich nach dem Zurücksetzen immer noch nicht in der webbasierte Benutzeroberfläche anmelden können, können Sie versuchen, einen PING-Befehl auf die IP-Adresse des TL-WA850RE loszulösen (das ist 192.168.0.254 in der Voreinstellung), um die Verbindung zu testen ( Für wie man einen PING-Befehl auf eine IP-Adresse loslösen , können Sie auf verweisen

 

Situation A: Das Ping ist erfolgreich, kann sich aber immer noch nicht in der webbasierten Benutzeroberfläche anmelden

 

Wenn Sie erfolgreich eine Antwort von TL-WA850RE erhalten können, bedeutet das, dass das Gerät gut funktioniert und das Problem wahrscheinlich durch Ihren Browser oder Firewall verursacht wird. Die folgenden Schritte helfen Ihnen, den Einfluss Ihres Browsers/Firewalls zu beseitigen.

 

  1. Manchmal erzeugt der Browser DNS-Cache-Daten oder geht einfach schief und blockiert die Antwortnachricht aus dem Netzwerk.

 

Löschen des DNS-Caches:  Da die IP-Adresse von TL-WA850RE vom Front-Router geändert wird, führt der DNS-Cache Sie manchmal zu einer falschen IP-Adresse, um den DNS-Cache auf Ihrem Computer zu löschen bitte lesen Sie den Link Wie kann man einen DNS-Namen-Cache löschen

 

Neustart des Browsers: Fahren Sie den Browser runter und öffnen Sie ihn erneut, ein einfaches Restar kann den Browser wieder funktionsfähig machen.  

 

Probieren Sie einen anderen Browser aus: Sometimes the particular settings on your browser will cause block up the reply message from network, simply try another browser (Google Chrome, Firefox, Microsoft IE browser) will solve the problem. Manchmal werden die spezifischen Einstellungen in Ihrem Browser die Antwort vom Netzwerk blockieren, probieren Sie einfach einen anderen Browser (Google Chrome, Firefox, Microsoft IE-Browser) aus um das Problem zu lösen.

 

         2. Manchmal blockiert die Firewall auf Ihrem Computer die Antwort vom Netzwerk aus, das Abschalten der Firewall oder der Antivirus-Software kann das Problem beheben. Nehmen wir Kaspersky als Beispiel:

 

Im unteren rechten Bereich des Desktops: Klicken Sie auf das Kaspersky-Symbol und wählen Sie Exit im Kontextmenü.

 

Situation B: Fehlerhafte PING-Abfragen

Wenn Sie erfolgreich eine Antwort von TL-WA850RE erhalten können, bedeutet das, dass das Gerät gut funktioniert und das Problem wahrscheinlich durch Ihren Browser oder Firewall verursacht wird. Die folgenden Schritte helfen Ihnen, den Einfluss Ihres Browsers/Firewalls zu beseitigen.

 

1. TCP/IP Einstellungen überprüfen

 

 

Für Windows OS können Sie folgenden Link lesen: Änderung der TCP/IP-Einstellungen, konfigurieren Sie die Einstellung als „IP-Adresse automatisch beziehen“.

 

Für MAC OS können Sie folgenden Link lesen: Wie Sie das Mac OS einrichten um automatisch eine IP-Adresse zu beziehen, konfigurieren Sie die „Einstellung als DHCP-Gebrauch“ konfigurieren.

 

2. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer eine IP-Adresse korrekt erhält

 

Für Windows OS, bitte lesen Sie den Link:

Wie finden Sie die IP-Adresse auf Windows OS

 

Für MAC OS, bitte lessen Sie den Link:

Wie finden Sie Ihre IP-Adresse auf MAC OS

 

Wenn Ihre IP-Adresse mit 192 beginnt, bedeutet das, dass Sie bereits eine IP-Adresse von der TL-WA850RE haben. Sie können jetzt auf die webbasierte Benutzeroberfläche zugreifen. Wenn es jedoch mit 169 beginnt oder 0.0.0 ist, dann gibt es ein Problem mit Ihrem Netzwerk, sollten Sie Ihre Konfiguration erneut überprüfen oder versuchen, RESTART der TL-WA850RE.

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

From United States (English)?

Check products and services for your region.