Wie finde ich die Hardware Version auf einem TP-Link Gerät?

User Application Requirement
Updated 04-18-2019 07:03:28 AM

Einige TP-Link-Produkte können mehr als eine Hardwareversion haben. Zum Beispiel, wenn ein Name mit V1, V2 usw endet.

 

Wählen Sie die folgenden Methoden, um die Hardwareversion Ihrer TP-Link-Produkte zu finden.

 

  1. Verwenden Sie das Etikett auf der Rückseite des Geräts (für die meisten Produkte).
  2. Verwenden der eingravierten Zeichen auf dem Gerät (für Produkte wie USB-Adapter ohne Etiketten).
  3. Verwenden der Verwaltungsschnittstelle des Geräts (für Produkte mit Verwaltungsschnittstelle).

Verwenden Sie das Etikett auf der Rückseite des Geräts

Für die meisten Produkte

Drehen Sie das Gerät um, so dass Sie ein Etikett auf der Rückseite oder Unterseite des Geräts sehen können. Suchen Sie nach einer Zeichenfolge neben der Seriennummer, die wie folgt aussieht: "VER X.X". Dies ist die Hardwareversion des Geräts. 

Notiz 1:

Die Firmware von EU und US ist eine unterschiedliche Hardware-Version. Verwenden Sie nicht die Firmware des anderen, um Ihr Gerät zu aktualisieren.

Notiz 2:

Bitte beachten Sie die Besonderheit bei folgenden 4 Modelle des TP-Link's Kabelmodems. Die reale Hardware-Version finden Sie auf der linken Seite des Etiketts. Aber es gibt eine andere Version, die höher ist, als diese auf der rechten Seite. Die Version steht für ein neues visuelles Interface.

TC-7610 (US) 1.0, TC-7620 (US) 1.0, TC-W7960 (US) 1.0, Archer CR700 (US) 1.0

Verwenden Sie die eingravierten Zeichen auf dem Gerät

Für Produkte (USB-Adapter) ohne Etiketten:

Die Nummer am Ende der FCC ID zeigt die Hardwareversion an. Wenn nach der Modellnummer keine Versionsnummer wie V2 vorhanden ist, bedeutet dies, dass es Version 1 ist.

Für TL-WN725N:

Die Version 1 hat das folgende Zeichen.

Die Version 2 hat das folgende Zeichen:

Verwenden der Verwaltungsschnittstelle des Geräts 

Für Produkte mit Verwaltungsoberfläche:

Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie den Domänennamen ein, der zwischen den Einheiten in der Adressleiste variieren kann. Die Adresse für Ihr Gerät finden Sie auf dem Etikett auf der Rückseite oder Unterseite des Geräts. Die Standard-Anmeldedaten lauten "admin" für Benutzername und Passwort.

 

Im Folgenden finden Sie die derzeit verwendeten offiziellen Domains:

Router - http://tplinkwifi.net

Cable Modem Router & DSL - http://tplinkmodem.net

WLAN Erweiterung / Repeater - http://tplinkrepeater.net

(kabeloser) Powerline Adapter - http://tplinkplc.net

Im Feld Seriennummer befindet sich eine Zeichenfolge "Ver: X.Y" (z. B. Ver: 1.0) und die Nummer X ist die Hardwareversion des Geräts. Wenn die Zeichenfolge "Ver: 1.1" ist, bedeutet dies normalerweise, dass die Hardwareversion V1 ist. Ein andere Modell hat auch eine andere Verwaltungsschnittstelle.

Bitte wählen Sie die Kategorie Ihres Geräts in der folgenden Tabelle.

Klicken Sie hier um Ihr entsprechendes Modell zu finden.

WLAN Routers

Modems/Gateways

Netzwerk Erweiterung

Smart Home

Mobile WLAN

Accessories

JetStream Switches

Auranet Business Wi-Fi

SafeStream Router

Pharos Wireless Broadband

 

 

Für WLAN Router

Beispiel A: 

Beispiel B:

 

Beispiel C:

Gehen Sie auf Erweitert > System Tools > Firmware Upgrade.

Für DSL Modems & Router

Beispiel A:

Beispiel B:

Beispiel C:

Beispiel D:

Beispiel E:

Für Netzwerk Erweiterung:

Beispiel A:

Beispiel B:

Für Smart Home (Cloud Kameras)

Für Mobiles WLAN

Beispiel A:

Beispiel B:

Für JetStream Switches

Für Auranet Business WLAN

Für Pharos WLAN Broadband

Beispiel A:

Beispiel B:

Für SafeStream Router

Beispiel A:

Beispiel B:

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center, dort können Sie auch das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.