Wie verwende ich Widgets, um Kasa-Geräte und Kasa-Szenen auf Android-Geräten zu steuern?

Configuration Guide
Updated 11-21-2018 16:24:16 PM
Dieser Artikel gilt für: 

* Hinweis: 1. Aktualisieren Sie zuerst Ihre Kasa-App auf die neueste Version.

            2. Ihre Android-Geräte müssen die Widgets-Funktion unterstützen.

            3. Es gibt geringfügige Unterschiede bei der Bedienung die aufgrund verschiedener Android Versionen oder Oberflächen basieren.

Mit Widgets können Sie Ihre Kasa-Geräte und Kasa-Szenen bequem über den Startbildschirm Ihrer Android-Geräte steuern. In dieser Anleitung können Sie die Widget-Funktion der Kasa App einstellen.

Schritt 1: Berühren und halten Sie einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm, um den Bearbeitungsmodus für den Startbildschirm aufzurufen. Tippen Sie auf die "Widgets" und Sie können alle Ihre Widgets sehen. Suchen Sie das Widget „Kasa“ und tippen Sie darauf.

Schritt 2: Es gibt mehrere Kasa-Widgets, einschließlich Kasa Cam, Kasa Device und Kasa-Szene. Berühren und halten Sie ein Widget und ziehen Sie es in einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm. Sie können Widgets hinzufügen, die Sie möchten.

Überprüfen Sie, ob auf dem Startbildschirm ausreichend Platz für das Widget vorhanden ist. Wenn nicht genügend Platz vorhanden ist, fügen Sie eine leere Bildschirmseite hinzu oder geben Sie auf der aktuellen Startbildschirmseite etwas Platz frei.

Widgets für Kasa-Geräte: Tippen Sie auf das Widget von Kasa Device (3x1) oder Kasa Device (4x1), wählen Sie ein Gerät aus und dieses Widget wird auf dem Startbildschirm angezeigt. Mit dem Widget "Kasa Device (3x1)" können Sie Kasa-Geräte ein- und ausschalten. Mit dem Widget von Kasa Device (4x1) können Sie Farbe / Helligkeit anpassen. Für das Widget von Kasa Device (4x1) können nur Kasa-Geräte mit einstellbarer Farbe / Helligkeit ausgewählt werden.

 

Kasa-Szenen-Widgets: Tippen Sie auf das Kasa-Szenen-Widget (1x1), wählen Sie eine Szene aus, und dieses Widget wird auf dem Startbildschirm angezeigt. Das Widget von Kasa Scene (4x2) ruft automatisch alle Szenen ab, die aktuell im Benutzerprofil vorhanden sind. Das 4x2 kann bis zu 50 Szenen zeigen. Eine Bildlaufleiste wird angezeigt, wenn sie nicht zur Größe des Widget-Fensters passt.

 

 

Wie erstelle ich eine neue Szene in KASA App?

Widgets für Kasa Cam: Tippen Sie auf das Widget Kasa Cam (4x3), wählen Sie eine Kasa Kamera aus. Dieses Widget wird auf dem Startbildschirm angezeigt. Mit dem Widget von Kasa Cam können Sie auf "Go Live" tippen und einfach zur Live-Seite wechseln. In der Zwischenzeit können Sie den Clip zur Aktivitätserkennung anzeigen.

Wenn das Konto mehrere Aktivitäten enthält, wird rechts neben dem Clipfenster ein Pfeil nach oben und nach unten angezeigt. Der Benutzer kann den anzuzeigenden Clip auswählen, indem er die Aufwärts- und Abwärtspfeile drückt.

Der Aktivitätsclip wird alle 30 Minuten aktualisiert. Wenn der Benutzer auf den Aufwärts- und Abwärtspfeil drückt, wird auch der Verlauf des Aktivitätsclips aktualisiert, um die neuesten Clips vom Server abzurufen.

Der Benutzer kann mehrere Kamera-Widgets hinzufügen, es kann jedoch nur eine Kamera pro Widget angezeigt werden.

 

Passen Sie die Größe der Widgets an: Berühren und halten Sie ein Widget auf dem Startbildschirm, bis das Telefon vibriert. Ein blauer Rahmen mit Punkten wird angezeigt. Ziehen Sie den Punkt, um die Größe anzupassen.

 

 

Widgets löschen: Berühren und halten Sie ein Widget auf dem Startbildschirm, bis das Telefon vibriert. Ziehen Sie das Widget zu "Entfernen".

Widgets verschieben: Berühren und halten Sie ein Widget auf dem Startbildschirm, bis das Telefon vibriert. Ziehen Sie das Widget an eine beliebige Position auf dem Bildschirm.