Wie stelle ich die Systemzeit des AC VDSL / ADSL Modem Routers ein (neues Logo)?

Configuration Guide
Updated 07-01-2018 08:11:41 AM
Dieser Artikel gilt für: 

Systemzeit ist die Zeit, die angezeigt wird, während der Modemrouter läuft. Die Systemzeit, die Sie hier konfigurieren, wird für andere zeitbasierte Funktionen wie Kindersicherung und Wireless-Zeitplan verwendet. Sie können manuell festlegen, wie die Systemzeit abgerufen werden soll.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihre Systemzeit einzustellen.

In diesem Beispiel verwenden wir den Archer VR2800v als Demonstration.

1. Melden Sie sich am Webinterface des Modemrouters an. Weitere Informationen finden Sie unter So melden Sie sich bei der webbasierten Benutzeroberfläche des AC VDSL / ADSL-Modemrouters an (neues Logo)?

 

2. Gehen Sie zu Erweitert> System Tools> Zeiteinstellungen.

3. Konfigurieren Sie die Systemzeit mithilfe der folgenden Methoden:

Manuell: Wählen Sie Ihre Zeitzone und geben Sie Ihre Ortszeit ein.

Von PC holen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, wenn Sie die aktuelle Zeit des Verwaltungs-PCs verwenden möchten.

Get GMT: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, wenn Sie Zeit aus dem Internet erhalten möchten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Modemrouter auf das Internet zugreifen kann, bevor Sie diesen Weg wählen, um die Systemzeit zu erhalten.

4. Klicken Sie auf Speichern.

5. Nachdem Sie die Systemzeit eingestellt haben, können Sie die Sommerzeit entsprechend Ihren Bedürfnissen einstellen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Sommerzeit zu aktivieren, legen Sie die Start- und Endzeit fest und klicken Sie dann auf Speichern, um die Einstellungen zu aktivieren. 

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center. Dort können Sie auch das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.