Wie richte ich QoS mit tpPLC Utility (neues Logo) ein?

Configuration Guide
Updated 06-25-2018 18:09:37 PM
Dieser Artikel gilt für: 

Mit QoS (Quality of Service) können Sie einer bestimmten Verbindung die höchste Priorität geben. Das Powerline-Gerät wird zuerst die Übertragung der ausgewählten Verbindung priorisieren falls ein Datenverbindungsstau vorliegt.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um QoS einzurichten:

Bitte beachten Sie: Wenn das Dienstprogramm noch nicht installiert wurde, lesen Sie bitte unter: Wie bereiten Sie sich auf die Verwendung des tpPLC-Dienstprogramms (neues Logo) vor?

1.      Öffnen Sie das Dienstprogramm, bewegen Sie die Maus über ein Gerät und klicken Sie auf das Symbol (Erweitert).

2. Wechseln Sie zur QoS-Seite, wählen Sie einen Datenverbindungstypen und klicken Sie auf Speichern.

Jetzt garantiert das Powerline-Gerät zunächst die Übertragung des von Ihnen gewählten Verkehrstyps bei Datenverkehrsstaus.

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center, um das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.