Wie setze ich ein Gerät mit tpPLC Utility (neues Logo) zurück?

Configuration Guide
Updated 06-25-2018 18:15:58 PM
Dieser Artikel gilt für: 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Gerät auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen:

Bitte beachten Sie: Wenn das Dienstprogramm noch nicht installiert wurde, lesen Sie bitte unter: Wie bereiten Sie sich auf die Verwendung des tpPLC-Dienstprogramms (neues Logo) vor?

1. Öffnen Sie das Dienstprogramm, bewegen Sie die Maus über ein Gerät und klicken Sie auf das Symbol (Basis).

Hinweis: Beim ersten Zugriff auf die Grundeinstellungen eines Powerline-Extenders ist eine Anmeldung erforderlich. Der Login-Benutzername und das Passwort (standardmäßig admin / admin) sind identisch mit denen der Web-Management-Schnittstelle.

2. Wechseln Sie zur Seite Zurücksetzen, und klicken Sie auf Zurücksetzen.

Jetzt wird dieses Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Hinweis: Nach dem Zurücksetzen kann das Gerät das ursprüngliche Powerline-Netzwerk verlassen, wenn dieses Netzwerk nicht den Standardnamen (HomePlugAV) verwendet. In diesem Fall lesen Sie die Kurzanleitung zur Installation des Geräts, um das Gerät zu koppeln.

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center, um das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.