Einrichtung des Internetzugangs mit einem VoIP-Modemrouter für den Telekom Anbieter mit einem BNG-Anschluss

Configuration Guide
Aktualisiert 12-25-2023 08:42:29 AM 12759
Dieser Artikel gilt für: 

Hinweis: Diese Anleitung soll Ihnen zeigen, wie Sie den Internetzugang auf einem VoIP-Modem-Router für den Telekom Anbieter mit einem BNG-Anschluss einrichten.

Voraussetzungen:


- VoIP-Modem-Router

- Computer oder Handy, das per Ethernet-Kabel oder WLAN mit dem Modemrouter verbunden ist

- Aktueller Webbrowser

- Anschlussdaten von Telekom

- Ihre Telefonnummer bei Telekom

Betroffene Produkte: Archer VR600v, Archer VR2100v, TD-W9960v, VX231v, VX800v und so weiter.

Schritt 2: Melden Sie sich auf der Konfigurationsseite des VoIP-Modem-Routers an. Siehe FAQ "Zugriff auf die Konfigurationsseite".

Schritt 2: Führen Sie die Konfiguration des VoIP-Modem-Routers über die Schnellinstallation durch. Siehe FAQ "Einrichtung des Internetzugangs und der Telefonie mit einem VoIP-Modem-Router mit der Telekom".

Schritt 3: Gehen Sie nach der Konfiguration des VoIP-Modem-Routers auf Grundeinstellung/Basiseinstellung und auf den Menüpunkt Internet. Dort sehen Sie Ihre eingebenen Anschlussdaten von Telekom, bestehend aus Anschlusskennung, Zugangsnummer, Mitbenutzer-Nummer und Ihrem persönlichen Kennwort.

Beispiel:
Anschlusskennung = 111111111111 Zugangsnummer = 22222222222

Mitbenutzer-Nummer = 0001 Persönliches Kennwort = 12345678

https://static.tp-link.com/Telekom_Anschlussdaten_BNG_1488902952383q.jpg

Aktivieren Sie VLAN-ID und tragen in das Feld für die VLAN-ID die Ziffer 7 ein und klicken Sie auf Speichern.

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Recommend Products

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region