Häufig gestellte Fragen über die Powerline Adapter

Q&A of functional explanation or specification parameters
Updated 09-13-2016 17:23:46 PM
Dieser Artikel gilt für: 

F: Was kann ich tun wenn die Powerline Adapter nicht automatisch (Plug und Play) funktionieren ?

A: Paaren Sie die Powerline Adapter entweder mittels Pair-Taste, siehe FAQ Nr. 1241 oder mittels tpPLC-Utility, siehe FAQ Nr. 1048 ( für die AV200 bitte die FAQ Nr. 998)

 

F: Ich habe einen neuen Powerline Adapter, wie kann ich es zu meinem Powerline Netzwerk hinzufügen ?

A: Sie können den neuen Powerline Adapter mittels Pair-Taste hinzufügen, siehe FAQ Nr. 1242 oder mittels tpPLC-Utility, siehe FAQ Nr. 1048 ( für die AV200 bitte die FAQ Nr. 998)

 

F: Sind die TP-LINK Powerline Adapter AV200, AV500, AV600, AV100, AV1200 und AV2000 unter einander kompatibel?

A: Alle Adapter die mit ab 200Mbps und mehr arbeiten, sind im Regelfall untereinander kompatibel. Die Geräte mit 85Mbps sind nicht funktionstüchtig in Nutzung mit Geräten höherer Übertragungsraten. Jedoch wird zwischen den beiden Geräten nur der kleinste gemeinsame Nenner bezüglich der Übertragungsrate genutzt.

 

F: Sind die TP-LINK Powerline Adapter mit Adaptern von anderen Hersteller kompatibel ?

A: Sollten die Powerline Adaptern (von anderen Herstellern) den selben Powerline Standard wie TP-LINK verwenden, dann können Sie sie mit Ihren TP-Link Powerline Adaptern für Ihr Netzwerk erweitern. Jedoch, die Paarung und/oder die Einrichtungsmethode für die Powerline Adaptern von anderen Herstellern sind anderst und sind auch nicht von der TP-Link Software unterstützt. Es ist empfohlen dass alle Powerline Adapter von dem selben Hersteller sind.

 

F: Wie viel Powerline Adapter kann ich gleichzeitig in einem Powerline Netzwerk verwenden ?

A: Für jede Modell nr. gibt es eine begrenzte Anzahl, unter der FAQ 1250 haben Sie eine Übersicht.

 

F: Warum erreichen die Powerline Adapter nicht die vorgegebene Datenübertragungsrate ?

A: Die bewertet Powerline Geschwindigkeit ist die Maximale Theoretische Geschwindigkeit. Das Powerline Netzwerk ist aber sehr kompliziert. Die Interferenz, die Leitungsqualität, die Entfernung und die Anzahl der Geräte in einem Netzwerk könnten die Powerline Geschwindigkeit beeinflussen. Es kann auch sein dass einige Haushaltsgeräte mit motorischen Antrieben wie Kühlschranke, Spül- oder Waschmaschinen im Betrieb Störungen im Stromnetz erzeugen und einen Powerline Verbindungsabbruch verursachen. Die Mikrowellenherde können auch eine Powerline Verbindung stören. In manchen Fällen hilft es, eine andere Steckdose und ein etwas längeres, doppelt geschirmtes Netzwerkkabel zu benutzen.