Zurücksetzen eines mobilen 3G-Routers auf Werkseinstellung

User Application Requirement
Aktualisiert 01-14-2016 13:40:21 PM 11105
Dieser Artikel gilt für: 

Hinweis: Diese Anleitung soll Ihnen zeigen, wie Sie einen mobilen 3G-Router über die Weboberfläche oder mittels der Reset-Taste auf Werkeinstellung zurücksetzen.

Voraussetzungen:

- 3G-Router
- Computer mit installiertem Windows XP/Vista/7/8/10, Linux oder MacOS.
- Computer, welcher ausschließlich per WLAN mit dem 3G-Router verbunden ist.
- Aktueller Webbrowser.

Betroffene Produkte: M5250, M5350, M5360

 

Methode 1:

Drücken Sie für ca. 5 Sekunden die Reset-Taste, während der Router eingeschaltet ist. Wenn Das Wort TP-Link auf dem Display angezeigt ist. Dann können Sie die Taste loslassen und warten, bis der 3G-Router neu gestartet wurde.

 

     

                                       M5360                                                                                            M5250  - M5350

 

Methode 2: 

 

Schritt 1: Melden Sie sich auf der Konfigurationsseite des Mobilen 3G-Routers an. Siehe FAQ "Zugriff auf die Konfigurationsseite".

 

Schritt 2: Klicken Sie auf Advanced, System ToolsRestore Factory und danach auf Restore.

 

Schritt 3: Klicken Sie OK. Das Gerät startet neu, um Ihre Einstellungen zu übernehmen.

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region