Jahr:
--  
    May.2022
    20

    TP-Link ist Aussteller auf der IFA Berlin 2022

    Düsseldorf, 20. Mai 2022 – TP-Link, Spezialist für Smart-Home- und Netzwerkinfrastruktur-Lösungen, wird dieses Jahr als Aussteller auf der IFA Berlin vertreten sein. Nachdem die Messe im Jahr 2021 wegen Corona abgesagt werden musste, freut man sich beim Netzwerkspezialisten darauf, die neusten Innovation aus dem Tapo Smart-Home Portfolio und dem Home-Netzwerkbereich der Öffentlichkeit vorzustellen. Dazu Pingji Li, VP TP-Link Corporation Limited: "Die IFA ist das Gipfeltreffen für Handel, Hersteller und Medien. Wir freuen uns darauf, unsere Marke und unsere Innovationen wieder persönlich zu präsentieren - eindrucksvoller denn je."

    Die IFA findet vom 2. September bis zum 6. September in den Messehallen unter dem Berliner Funkturm statt. TP-Link lädt alle Medienvertreter und Partner herzlich zu einem Besuch an seinem Messestand ein.

    TP-Link finden Sie in Halle 10.2 auf Stand 102.

    Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

    Von United States?

    Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region