Wie verwende ich meinen Range Extender richtig, wenn Ihr Range Extender richtig konfiguriert ist?

User Application Requirement
Updated 12-04-2019 15:04:47 PM
Dieser Artikel gilt für: 

Wenn Ihr Range Extender richtig konfiguriert ist, sollten Sie theoretisch über einen Internetzugang verfügen, wenn Sie eine Verbindung herstellen, und das Funksignal sollte besser sein. Hier werden einige einfache und nützliche Methoden vorgestellt, mit denen Sie Ihren Range Extender besser nutzen können.

Teil A: Wie kann ich überprüfen, ob mein Range Extender erfolgreich konfiguriert wurde?

Methode 1: ALLE Range Extender haben LED-Licht mit der Bezeichnung Signal oder 2.4 / 5G. Sobald Ihr Range Extender erfolgreich eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Router hergestellt hat, leuchtet die Signal- oder 2.4 / 5G-LED dauerhaft (unabhängig von Farbe und Anzahl der Signalleisten).

Methode 2: Sie können den Arbeitsstatus Ihres Range Extenders auch über dessen Verwaltungswebseite ermitteln. Bitte melden Sie sich über den Domainnamen auf der Webseite an, der sich im unteren Bereich des Range Extenders befindet, z. B. http://tplinkrepeater.net.

Sie können auch die IP-Adresse Ihres Range Extenders zur Anmeldung herausfinden und die IP-Adresse Ihres Range Extenders wird von Ihrem WLAN-Router zugewiesen.

Sie müssen sich also bei der Web-GUI Ihres WLAN-Routers anmelden und in der DHCP-Client-Liste die IP-Adresse Ihres Range Extenders ermitteln. Die IP-Adresse des Range Extenders lautet beispielsweise "192.168.0.101", wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

 

Und dann müssen Sie es nur noch in das Adressfeld Ihres Browsers eingeben, um sich auf der Management-Webseite Ihres Range Extenders anzumelden.

Wenn alles in Ordnung ist, wird die folgende Status-Webseite (zwei grüne Häkchen) Ihres Range Extenders angezeigt.

 

Hinweis: Wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie die DHCP-Client-Liste Ihres Routers überprüfen können, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Routers. 

Teil B: Befindet sich mein Range Extender an der richtigen Stelle?

Sie sollten einen geeigneten Standort für Ihren Range Extender auswählen, um die Wi-Fi-Abdeckung zu erweitern und die Signalstärke Ihres wireless Netzwerks zu verbessern, nachdem Sie es erfolgreich konfiguriert haben. Es wird empfohlen, die Beurteilung anhand von Signallichtern (oder 2,4 / 5G-Lichtern) vorzunehmen.

Die Farbe oder Anzahl der Signallichter (oder 2,4 / 5G-Lichter) gibt die Signalstärke an, die der RE vom Hauptrouter erhält. Diese dient nur dazu, den besten Standort für Ihren RE zu finden. Wenn beispielsweise der RE200 an Ihren Router angeschlossen ist und das Signal gut ist, leuchtet die 2.4G- oder 5G-LED dauerhaft grün. Weitere detaillierte Informationen finden Sie in der QIG oder UG Ihres RE.

Hinweis: RE450 ist anders und es ist die Farbe seines RE-Lichts, die die Signalstärke angibt, nicht das 2,4 / 5G-Licht.

 

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.