Wie konfiguriere ich grundlegende WLAN-Einstellungen des 11AC DSL Modem Routers (neues Logo)?

Configuration Guide
Aktualisiert 07-05-2018 11:57:22 AM 11902

Der Drahtlosnetzwerkname (SSID) und das Kennwort des Modemrouters sowie die Sicherheitsoption sind werkseitig voreingestellt. Die voreingestellte SSID und das Passwort finden Sie auf dem Produktetikett. Sie können die Wireless-Einstellungen Ihren Bedürfnissen anpassen.

1. Besuchen Sie http://tlinkmodem.net und melden Sie sich mit Ihrer TP-Link ID oder dem Passwort an, das Sie für den Router festgelegt haben.

2. Gehen Sie zur Seite Basic> Wireless.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Wireless-Funktion: Aktivieren Sie das 2,4-GHz- oder 5-GHz-Wireless-Netzwerk. Wenn Sie die WLAN-Funktion nicht nutzen möchten, deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen. Wenn Sie die WLAN-Funktion deaktivieren, sind alle WLAN-Einstellungen nicht wirksam.

So ändern Sie den Namen des drahtlosen Netzwerks (SSID) und das drahtlose Passwort: Geben Sie eine neue SSID und ein neues Passwort ein. Der Wert unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Hinweis: Wenn Sie ein drahtloses Gerät zum Ändern der Drahtloseinstellungen verwenden, wird die Verbindung getrennt, sobald die neuen Einstellungen wirksam sind. Bitte notieren Sie sich die neue SSID und das Passwort für die zukünftige Verwendung.

So verbergen Sie die SSID: Wählen Sie SSID ausblenden, und Ihre SSID wird nicht gesendet. Ihre SSID wird auf Ihrem WLAN-Gerät nicht angezeigt, wenn Sie nach der lokalen WLAN-Liste suchen und Sie müssen dem Netzwerk manuell beitreten.

3. Gehen Sie zur Seite Advanced> Wireless> Wireless Settings und wählen Sie das drahtlose Netzwerk 2,4 GHz oder 5 GHz.

So ändern Sie den Kanal: Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Kanal aus, den Sie verwenden möchten. Dieses Feld bestimmt, welche Betriebsfrequenz verwendet wird. Es ist nicht notwendig, den Funkkanal zu ändern, es sei denn, Sie bemerken Interferenzprobleme mit einem anderen Access Point in der Nähe.

So ändern Sie die Sicherheitsoption: Wählen Sie eine Option aus der Dropdown-Liste Sicherheit. Der Router bietet vier Optionen: Keine, WPA / WPA2 Personal (Empfohlen), WPA / WPA2 Enterprise, WEP. WPA2 verwendet den neuesten Standard und das Sicherheitsniveau ist das höchste. Wir empfehlen, die Standardeinstellungen nicht zu ändern, es sei denn, dies ist erforderlich.

 

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center. Hier können Sie auch das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region