So überprüfen Sie die Stabilität der Netzwerkverbindung einer Tapo-Kamera

Troubleshooting
Aktualisiert 10-10-2022 12:44:26 PM 20466
Dieser Artikel gilt für: 

Aufgrund unterschiedlicher Umgebungen und Netzwerk-Topologien kann es bei Ihrer Kamera unter bestimmten Bedingungen zu Verbindungsstörungen kommen, z. B. Verzögerungen bei der Live-Ansicht, langsames Laden, instabiles Netzwerk und andere Störungen.

 

Diese FAQ führt Sie durch die Überprüfung der Stabilität einer Verbindung zwischen Ihrer Kamera und Ihrem Telefon in Ihrem lokalen Netzwerk, um sicherzustellen, dass Ihre Kamera ein ausreichend gutes Signal hat.

  1. Prüfen Sie die Signalstärke einer Kamera in der Tapo APP

Sollte Ihre Kamera drahtlos mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sein, können Sie die empfangene Signalstärke der Kamera überprüfen. Dieser Wert ist nützlich, um zu überprüfen, ob die Kamera ein starkes Signal vom Accesspoint oder Router empfängt.

Um die Signalstärke zu überprüfen, gehen Sie bitte zu Kameraeinstellungen -> Kamerainformationen -> Signalstärke

Sie können auf das WLAN-Symbol tippen, um den genauen RSSI-Wert zu überprüfen. Bitte beachten Sie die folgende Beschreibung, um zu überprüfen, ob die Kamera ein starkes Signal empfängt.

 

Mehr als -50 RSSI ist ein starkes Signal;

-50 bis -70 RSSI ist gut bis durchschnittlich;

Weniger als -70 RSSI ist ein relativ schlechtes Signal. Positionieren Sie die Kamera oder den Router erneut, um ein stärkeres Signal zu erhalten.

 

  1. Prüfen Sie die Verzögerung zwischen einer Kamera und einem Telefon im lokalen Netz.

Aufgrund unterschiedlicher Netzwerktopologien und WLAN-Störungen müssen wir die tatsächliche Verzögerung zwischen der Kamera und dem Telefon über den Ping-Befehl überprüfen. Hier verwenden wir die APP "Network Analyzer" als Beispiel

 

Schritt 1:

Installieren Sie die Test-APP "Network Analyzer" auf Ihrem Telefon.

Für Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=net.techet.netanalyzerlite.an

Für iOS:

https://apps.apple.com/app/network-analyzer/id562315041

 

Schritt 2:

Überprüfen Sie die IP-Adresse der Kamera, die Sie testen möchten, in der Tapo APP

 

Schritt 3:

Öffnen Sie die APP "Network Analyzer", gehen Sie auf Tools -> Ping und geben Sie die IP-Adresse der Kamera ein, dann tippen Sie auf "Start".

 

Schritt 3:

Prüfen Sie die Testergebnisse und stellen Sie fest, ob das Netz instabil ist:

  1. Sollten Ihre Testergebnisse zeigen, dass viele Datenpakete verloren gehen, bedeutet dies, dass Ihr Netzwerk nicht stabil ist. Möglicherweise kann Ihr Telefon nicht zuverlässig auf die Kamera im lokalen Netzwerk zugreifen.
  2. Falls die Verzögerung der Datenpakete mehr als 100 ms beträgt, kann der Zugriff auf die Videos der Kamera oder das Laden der Videos relativ langsam sein.

 

 

  1. Was ist zu tun, wenn mein lokales Netzwerk nicht stabil ist?

Hier finden Sie einige Tipps zur Optimierung Ihres Netzwerks. Nach der Optimierung können Sie die Stabilität erneut testen.

  1. Wählen Sie einen neuen Standort für Ihre Kamera, stellen Sie die Kamera näher an den Access Point oder den Router
  2. Aktualisieren Sie die Firmware der Kamera und des Routers auf die neueste Version.
  3. Halten Sie die Kamera fern von Mikrowellenherden und anderen Störquellen (Kühlschränke, Öfen, Bluetooth-Geräte usw.)
  4. Ändern Sie die WLAN-Einstellungen des Routers für 2,4 GHz, ändern Sie die 2,4G-Kanalbreite auf 20 MHz und stellen Sie den WLAN-Kanal auf 11 ein.
  5. Wenden Sie sich an den Support Ihres Routers, um die Stabilität Ihres Netzwerks auf Grund Ihrer Netzwerktopologie zu optimieren.

Überprüfen Sie die Stabilität der Netzwerkverbindung von Tapo Smart Devices (Smart Plug, Smart Lighting)

Tapo APP->Tippen Sie oben links auf Geräteeinstellungen->Geräteinfo->Tippen Sie auf das WLAN-Symbol, um die Signalstärke (den RSSI-Wert) anzuzeigen

Stark: mehr als -50 dBm

Gut bis durchschnittlich: zwischen -70 dBm und -50 dBm

Schlecht: weniger als -70 dBm

Hinweis: Falls der RSSI-Wert unter -70 dBm liegt, ist das Signal zu schwach und es ist möglich, dass die Verbindung zum Smart-Gerät unterbrochen wird. Ziehen Sie das Smart-Gerät oder den Router um, um ein stärkeres WLAN-Signal zu erhalten.

Related FAQs

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Recommend Products

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region