Wie kann ich die Videoaufnahmen der Kamera auf der SD-Karte auf einem Computer abspielen?

Q&A of functional explanation or specification parameters
Aktualisiert 10-10-2022 13:31:48 PM 64676
Dieser Artikel gilt für: 

Stecken Sie die SD-Karte in den SD-Kartensteckplatz Ihres Computers oder in einen SD-Kartenadapter.

Falls Sie den SD-Kartenadapter verwenden, stecken Sie diesen bitte in einen USB-Anschluss an Ihrem Computer.

Für Windows:

Je nach den Einstellungen Ihres Computers wird möglicherweise ein Dialogfeld angezeigt. Wenn kein Dialogfeld angezeigt wird, öffnen Sie den Windows-Dateiexplorer, um die SD-Karte auf der linken Seite des Fensters zu suchen und auszuwählen.

Für MAC:

Sollten Sie die SD-Karte zum ersten Mal verwenden, wird Ihr Mac die erforderliche Treibersoftware automatisch installieren. Auf dem Bildschirm Ihres Mac erscheint ein Gerätesymbol. Doppelklicken Sie auf das Symbol. Sie können auch auf "Finder" klicken, um das Finder-Fenster zu öffnen, und das Symbol für die SD-Karte unter Geräte auswählen. Der Inhalt wird in einem separaten Fenster angezeigt.

 

Was ist, wenn die aufgenommenen Videos keinen Ton haben?

Das aufgezeichnete Video verwendet G.711 als Standard für die Audiokomprimierung.

Einige Player unterstützen diesen Codec nicht, wie z. B. der Windows Media Player, so dass das Video unter Windows ohne Ton wiedergegeben wird.

Bitte verwenden Sie einen Player, der den G.711-Codec unterstützt, z. B. VLC unter Windows. Es kann auch auf IOS richtig abgespielt werden.

Für Android verwenden Sie bitte einen Player, der ebenfalls den G.711-Codec unterstützt.

 

Was ist, wenn die Videoaufnahmen nicht abgespielt werden können?

Die SD-Karte wird automatisch in mehrere MP4-Dateien aufgeteilt, sobald sie mit der Tapo-App formatiert wurde, und alle Ordner mit xxxxxxxx_000000_tp00001.mp4, xxxxxxxx_000000_tp00002.mp4 und so weiter gekennzeichnet werden können.

Diese MP4-Dateien können nicht abgespielt oder geöffnet werden, da sie keine Aufnahmen enthalten. Diese Dateien sind für die nachfolgende Datei zum Schreiben reserviert. Die eigentlichen Videoaufnahmen überschreiben die Dateien hintereinander.

Reservierte Dateien können nicht wiedergegeben werden:

Normalerweise aufgezeichnete Videos (das Index der Datei wird durch das Datum und die Uhrzeit ersetzt):

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Recommend Products

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region