Wie konfiguriere ich Dynamic DNS auf dem TD-W9970 (neues Logo)?

Configuration Guide
Aktualisiert 07-12-2018 12:50:21 PM 7158
This Article Applies to: 

Der Modem-Router bietet das DDNS (Dynamic Domain Name System) -Feature, das das Hosting einer Website, eines FTP-Servers oder eines E-Mail-Servers mit einem (von Ihnen benannten) festen Domainnamen und einer dynamischen IP-Adresse sowie Ihren Freunden ermöglicht Sie können sich mit Ihrem Server verbinden, indem Sie Ihren Domainnamen eingeben, unabhängig von Ihrer IP-Adresse.

1. Melden Sie sich bei der Webverwaltungsseite des Modemrouters an.

Wie logge ich mich auf die Web-Management-Seite des TD-W9970 (neues Logo) ein?

 

2. Wählen Sie Dynamisches DNS. Bevor Sie diese Funktion nutzen können, müssen Sie sich bei DDNS-Dienstanbietern wie www.dyndns.com oder www.no-ip.com anmelden. Der Dynamic DNS-Client-Dienstanbieter gibt Ihnen ein Kennwort oder einen Schlüssel.

3. Geben Sie den Domänennamen ein, den Sie vom Anbieter für dynamische DNS-Dienste erhalten haben.

4. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr DDNS-Konto ein.

5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen - DDNS aktivieren, um die DDNS-Funktion zu aktivieren.

Weitere Informationen zu jeder Funktion und Konfiguration erhalten Sie im Download Center. Hier können Sie auch das Handbuch zu Ihrem Produkt herunterzuladen.
 

Subscription Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

From United States (English)?

Check products and services for your region.