EAP235-Wall

Demnächst

Omada AC1200 MU-MIMO-Gigabit-WLAN-Accesspoint für die Wandmontage

  • Schnelles Dualband-WLAN: Gleichzeitiges 300 Mbit/s im 2.4 GHz und 867 Mbit/s im 5 GHz ergibt eine 1,167 Mbit/s schnelle WLAN-Geschwindigkeit mit MU-MIMO.
  • Vier Gigabit-Ports: 4 Gigabit LAN-Ports (1× uplink + 3× downlink), mit ein Downlinkport, welches PoE-Pass-Through unterstützt, wodurch PoE-Geräte, wie IP-Telefone versorgt werden können.
  • Integriert in der Omada SDN: Zero-Touch Provisioning (ZTP), zentralisiertes Cloud-Management und eine intelligente Überwachung.
  • Zentraliziertes Management: Cloudzugriff und die Omada App bieten eine ultra praktische, bequeme und einfache Verwaltung.
  • Elegantes Design: Ein ultra schmales und unauffälliges Design blenden den Accesspoint in Hotelzimmer, Krankeknhäuser, Büros, Wohnheime und viele weitere Umgebungen.
  • Einfache Installation und PoE-Unterstützung: Leicht montierbare Halterung, kompatibel mit 86 mm und weitere Anschlussdosen nach EU- und US-Standard sowie 802.3af/at für die PoE-Versprgung.
  • Gesichertes Gastnetzwerk: Zusammen mit mehreren Authentifizierungsoptionen (SMS/Facebook Wi-Fi/Gutschein usw.) und zahlreichen drahtlosen Sicherheitstechnologien.
  • Fortschrittliche WLAN-Technik: Optimierte Netzwerkleistung mit MU-MIMO, Band-Steering and Beamforming-Technologien.
  • Mehr über die Omada Cloud SDN erfahren>​

  • What is Omada Cloud SDN?

11ac WLAN für die Beste Verbindung, Raum für Raum

omada EAP235-Wall

Dediziertes, komplett privates WLAN-Netz in jedem Zimmer

Ein EAP in jedem Raum bietet Gästen Ihr eigenes, ungeteiltes WLAN nur für sich, für die maximale WLAN-Abdeckung und höchsten WLAN-Geschwindigkeiten.

MU-MIMO mit Dual-Band: Mehr und schneller verbinden

802.11ac wave 2 MU-MIMO Technologie ermöglicht es, mehr Nutzer sich gleichzeitig mit einer WLAN-Geschwindigkeit von bis zu 1,200 Mbit/s zu verbinden. Die 2.4 GHz und 5 GHz Dualbandfähigkeit bietet eine größere Kompatibilität für eine Vielfalt an Geräten.

  • 5 GHz   867 Mbps
  • 2.4 GHz   300 Mbps

Mit MU-MIMO

Ohne MU-MIMO

Absolut dünnstes, unauffälliges Design

Die dünnste verfügbare AP-Wandplatte - nur 15 mm - bietet ein schlankes, minimalistisches Erscheinungsbild. Das Design fügt sich in die Einrichtung von Hotelzimmern, Krankenhäusern, Büros und Studentenwohnheimen ein und bietet leistungsstarkes WLAN, ohne mit dem Raum zu kollidieren.

  •  

    EAP235-Wall

  •  

    Traditional

Mühelose Bereitstellung mit PoE

Da das 802.3af/802.3at Power over Ethernet unterstützt wird, ist keine zusätzliche Verkabelung im Gebäude erforderlich. Schließen Sie einfach vorhandene Netzwerkkabel an, und schon können Sie loslegen.

TP-Link PoE-Switch Netzwerkkabel

Schnelle, umstandslose Installation

Der EAP235-Wall ist einfach zu montieren. Zusätzliche Kosten, lange Installationszeiten oder eine spezielle Ausbildung fallen für die Montage weg.

*passt auf drei unterschiedliche Wandanschlussdosen

  •  

    86 mm Wandanschlussdose

  •  

    Standard EU Wandanschlussdose

  •  

    Standard US Wandanschlussdose

Volle Gigabit Ports für Ihr Gigabit-Netzwerk

Ausgestattet mit vier Gigabit-LAN-Ports (1*uplink + 3*downlink), ein Downlink-Port, der PoE-Pass-Through ermöglicht, mit denen Sie mehrere Geräte mir Ihrem Gigabit Netzwerk verbinden können. Geräte wie IP-Telefone können ohne zusätzliches Netzteil angeschlossen werden.

  •   IP-Telefon
  •   Drucker

Zentralisiertes Cloud-Management jederzeit und überall

Mit dem Omada Hardware Controller OC200 und dem Omada Software Controller ist es einfach, das gesamte Omada-Netzwerk in Echtzeit zu verwalten und zu überwachen, während der Omada Cloud-Service einen sicheren Fernzugriff ermöglicht, egal wo Sie sich befinden.

Einfache Verwaltung mit der Omada App

Folgen Sie den Konfigurationsanweisungen in der Omada-App, um in wenigen Minuten die Einrichtung abzuschließen. Omada ermöglicht es Ihnen, Einstellungen zu konfigurieren, den Netzwerkstatus zu überwachen und Clients zu verwalten - alles bequem von einem Smartphone oder Tablet aus.

 
 
Weiter >

Ähnliche Lösungen

  • Hotellerie

    TP-Link Omada SDN ermöglicht Hotels den Aufbau zuverlässiger, kostengünstiger drahtloser Netzwerke, die den Fortschritt vorantreiben und dafür sorgen, dass Gäste zufrieden sind und für einen weiteren Aufenthalt wiederkommen.

    • Volle WiFi-Abdeckung und Kabelverbindungen
    • Flexible Gästesteuerung
    • Nahtloses Roaming
    • Einfache Verwaltung
  • Bildung

    Due to its reliable, scalable, and secure network solution, TP-Link has been widely acknowledged by global customers in the Education market ranging from infant schools with a few APs up to colleges and universities with hundreds of APs.

    • Easy management
    • High-density WiFi
    • Full WiFi coverage and wired connections
    • VPN and security
  • WLAN-Marketing

    Hier haben Sie die Möglichkeit, ihnen Ihre Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Werbeaktionen oder einfach nur Informationen über Ihr Unternehmen zu zeigen. Mit den TP-Link Portalfunktionen können Sie Ihr Online-Geschäft über Wi-Fi für Gäste mit Facebook-Login, Voucher und anderen flexiblen Authentifizierungsoptionen ankurbeln.

    • Steigern Sie das Geschäft mit einer benutzerdefinierten Seite
    • Facebook WiFi
    • Sicheres Gastnetzwerk
    • Einfache Konfiguration
    • Unterstützt von allen Omada APs
HARDWARE-FUNKTIONEN
Schnittstelle Uplink: 10/100/1000 Mbps Ethernet Port*1
Downlink: 10/100/1000 Mbps Ethernet Port*3 (One port supports PoE OUT. The PoE OUT feature requires 802.3at PoE+ input and the maximum output is 13W.)
Physischer Diebstahlschutz Yes
Taste Reset
Spannungsversorgung 802.3af/802.3at PoE
Energieverbrauch 9.8 watts /24.4 watts (PoE Out Included)
Dimensions 143 × 86 × 20mm (5.6 × 3.4 × 0.8 in)
Antenne 2 Dual-Band Antennas
2.4GHz: 2*4dBi
5GHz: 2*4dBi
Montage Wall Plate Mounting
Hardware Watch Dog Yes
WLAN-FUNKTIONEN
WLAN-Standards IEEE 802.11a/b/g/n/ac
Frequenz 2.4GHz and 5GHz
Signalrate 5GHz: Up to 867Mbps
2.4GHz: Up to 300Mbps
WLAN-Funktionen 16 SSIDs(Up to 8 SSIDs on each band)
Enable/Disable Wireless Radio
Automatic Channel Assignment
Transmit Power Control (Adjust Transmit Power on dBm)
QoS(WMM)
MU-MIMO
Band Steering
Beamforming
Load Balance
Rate Limit
Reboot Schedule
Wireless Schedule
Wireless Statistics based on SSID/AP/Client
WLAN-Sicherheit Captive Portal Authentication
Access Control
Wireless Mac Address Filtering
Wireless Isolation Between Clients
SSID to VLAN Mapping
Local LAN port based VLAN
Rogue AP Detection
802.1X Support
64/128/152-bit WEP, WPA/WPA2-PSK, WPA/WPA2-Enterprise
Sendeleistung CE:
≤20 dBm (2.4 GHz, EIRP)
≤23 dBm (5 GHz, EIRP)
FCC:
≤21 dBm (2.4 GHz)
≤21 dBm (5 GHz)
VERWALTUNG
Omada Cloud Access Yes
Omada App Yes
Omada Cloud Controller Yes
Centralized Management • Omada Cloud-Based Controller
• Omada Hardware Controller (OC300)
• Omada Hardware Controller (OC200)
• Omada Software Controller
Omada Controller Software Yes
Cloud Access Yes (Through OC300, OC200, Omada Cloud-Based Controller, or Omada Software Controller)
Benachrichtigung per E-Mail Yes
LED abschaltbar Yes
Managementzugriff MAC-Adress-basiert filterbar Yes
SNMP v1,v2c
Lokales/Remote-Systemprotokoll Local/Remote Syslog
SSH Yes
Weboberfläche HTTP/HTTPS
Layer3-Management Yes
Multi-Site-Management Yes
Management VLAN Yes
SONSTIGES
Zertifizierung CE, FCC, RoHS
Verpackungsinhalt Omada AC1200 Wireless MU-MIMO Gigabit Wall Plate Access Point
EAP235-Wall
Installation Guide
Mounting Screw
Systemanforderungen Microsoft Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows10
Umgebung Operating Temperature: 0℃~40℃ (32℉~104℉)
Storage Temperature: -40℃~70℃ (-40℉~158℉)
Operating Humidity: 10%~90% non-condensing
Storage Humidity: 5%~90% non-condensing

Maximale WLAN-Signalraten sind physikalischen Raten, die von den Spezifikationen des IEEE-Standards 802.11 abgeleitet sind. Der tatsächliche WLAN-Datendurchsatz und -Reichweite sind nicht garantiert und variieren aufgrund 1) von Umgebungsfaktoren, einschließlich Baumaterialien, physischen Objekten und Hindernissen, 2) Netzwerkbedingungen, einschließlich lokaler Interferenzen, Volumen und Dichte des Datenverkehrs, Produktstandort, Netzwerkkomplexität und Netzwerk-Overhead, und 3) Client-Einschränkungen, einschließlich Nennleistung, Standort, Verbindung, Qualität und Client-Zustand.

Zero-Touch Provisioning erfordert die Verwendung des Cloud-basierten Omada Controllers.

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

From United States (English)?

Check products and services for your region.