Healthcare

Networking im Gesundheitswesen

  • Volle WLAN-Abdeckung und Kabelverbindungen
  • Hohe Sicherheit
  • Hohe Stabilität
  • Nahtloses Roaming
  • Einfache Verwaltung

Mit der zunehmenden Reife und Popularität der WLAN-Technologie ist die Anwendung von WLAN im Gesundheitswesen weltweit zu einem Trend geworden.  WLAN überwindet effektiv die Nachteile von kabelgebundenen Netzwerken und ermöglicht die Verwendung von Tablet-Computern und mobilen Karren zum Sammeln von Vitaldaten, zur Identifizierung von Patienten usw. Die SDN-Lösung von TP-Link Omada hilft Krankenhäusern beim Aufbau umfassender medizinischer Informationssysteme und unterstreicht die technischen Vorteile digitaler Krankenhäuser .

Netzwerkanforderungen

  • Stellen Sie ein sicheres und stabiles Netzwerk bereit, um die Datenschutzinformationen zu schützen.
  • Hochgeschwindigkeits-Funksignale für alle Stationen, Büros und überall.
  • Bieten Sie überall einen unterbrechungsfreien Netzwerkdienst, einschließlich Korridoren und Aufzügen.
  • Flexible Bereitstellung und zentrale Verwaltung für eine schnelle und bequeme Verwendung.
  • Einfach gestaltetes Erscheinungsbild, das sich in die Dekoration einfügt.

Typische Lösungstopologie

Helathcare-Lösungstopologie

* Omada Hardware Controller und Omada Software Controller können auch durch den Omada Cloud-Based Controller ersetzt werden

Lösungsvorteile

Volle WLAN-Abdeckung

Accesspoints mit zur Deckenmontage, Wandmontage und für Außen bieten Highspeed-WLAN für alle Innen- und Außenbereiche und -szenarien.

Stabile Kabelverbindungen

Für Bürocomputer, medizinische Geräte, Front Desks, Accesspoints, IP-Kameras u.v.m. bieten TP-Link Switches passende Ethernet-Kabelverbindungen mit 2,5 G oder 1 G vorgesehen.

Schützt Ihr Netzwerk vor Bedrohungen

Nutzen Sie leistungsstarke Firewalls, Erkennung und Schutz der Gerätesicherheit, IP-MAC-Port-VLAN-Bindung, URL-Identifizierung und -Filter und vieles mehr.

Nahtloses Roaming für unterbrechungsfreies Streaming

Stellen Sie sicher, dass Mitarbeiter, Patienten und Gäste beim Bewegen ununterbrochenes Streaming genießen, indem Sie die Clients automatisch mit dem optimalen Signal zu den Zugangspunkten wechseln.

Flexibles Kriterienmanagement

Verwenden Sie verschiedene SSIDs, Zugriffssteuerungen und VLAN-Bindungen, um Netzwerkbenutzerprofile, einschließlich Mitarbeiter, Besucher und Patienten, zu identifizieren und benutzerdefinierte Betriebskriterien bereitzustellen.

Sicheres Gastnetzwerk mit Captive Portal

TP-Link bietet einen sicheren WLAN-Zugang für Gäste sowie mehrere Authentifizierungsoptionen (SMS/ Facebook-WLAN/ Gutschein usw.).

Schnelle Fehlerbehebung zur Stabilisierung Ihres Netzwerks *

Lokalisieren Sie Netzwerkfehler aus der Ferne und schnell und analysieren Sie potenzielle Netzwerkprobleme mit der benutzerfreundlichen Verwaltungsschnittstelle und der AI-Driven-Technologie von Omada.

Einfache zentrale Verwaltung

Verwalten Sie Ihre Zugriffspunkte, Switches, Router und mehr zentral überall und jederzeit - alles über eine einzige benutzerfreundliche Oberfläche.

WLAN für Umgebungen mit einer hohen Dichte an Endgeräten

Omada Wi-Fi 6- und Wi-Fi 5-APs verbessern die Effizienz und sorgen für erstklassige Leistung in Kantinen und Besprechungsräumen mit einer hohen Dichte and Endgeräten.

Einfache Installation und Bereitstellung

Einfache Montagekonstruktion; PoE-Unterstützung; Ein raffiniertes, minimalistisches Erscheinungsbild ermöglicht eine einfache Installation und Bereitstellung.

* Die Remote- und schnelle Fehlerbehebung wird entwickelt und soll im Jahr 2020 veröffentlicht werden.

Produktempfehlungen

DownloadLeistungsstarke Lösungen

Produkte Modelle Einsatz Eigenschaften
Switch TL-SG3210XHP-M2 Rechenzentrum 8 × 2,5 G  802.3af / an  PoE  RJ45-Ports;  2 × 10 G  SFP + Slots;  240 W  PoE-Budget
TL-SG3428XMP Rechenzentrum 24 × Gigabit  802.3af / an  PoE  RJ45-Ports;  4 × 10 G  SFP + Slots;  384 W  PoE-Budget
TL-SG3428X Bürocomputer, Rezeption,
medizinische Ausrüstung
24 × Gigabit  RJ45-Ports;  4 × 10 G  SFP + Slots
Deckenmontage APs EAP660 HD Umgebungen mit hoher Dichte
(Kantine, Besprechungsraum)
WiFi 6 (11AX)  verbessert die Effizienz in  Umgebungen mit hoher Dichte.  Bis zu  3.600 Mbit / s  WiFi;  1 × 2,5 G  RJ45-Anschluss;  Nahtloses Roaming;  Captive Portal;  Unterstützt 802.3at PoE
EAP245 Lobby, Wartezimmer, Flur, Parkplatz Langstrecken-Innenabdeckung;  Dualband 11AC WiFi mit Geschwindigkeiten von bis zu  1.750 Mbit / s;  Nahtloses Roaming;  Captive Portal;  Unterstützt 802.3af und Passive PoE
Wandplatte APs EAP235-Wall Station, Sprechzimmer, Schlafsaal Volle WLAN-Abdeckung im Zimmer;  Dualband 11AC WiFi mit Geschwindigkeiten von bis zu  1.200 Mbit / s  ;  Dünnes Design;  Captive Portal;  4 × Gigabit  RJ45-Ports für Kabelverbindungen;  Unterstützt 802.3af / am PoE-Eingang und PoE-Passthrough
EAP230-Wall Volle WLAN-Abdeckung im Zimmer;  Dualband 11AC WiFi mit Geschwindigkeiten von bis zu  1.200 Mbit / s  ;  Dünnes Design;  Captive Portal;  2 × Gigabit  RJ45-Ports für Kabelverbindungen;  Unterstützt die 802.3af PoE-Eingabe
APs im Freien EAP225-Outdoor Außenparkplatz, Außenbereich Langstreckenabdeckung im Freien;  Dualband 11AC WiFi mit Geschwindigkeiten von bis zu  1.200 Mbit / s  ;  1 × Gigabit  RJ45-Anschluss;  Unterstützt 802.3af und Passive PoE;  Gittergewebe;  Nahtloses Roaming;  IP65 wetterfestes Gehäuse

Hinweis: Die oben genannten Produkte werden alle von Omada SDN unterstützt, und ZTP, Remote- und schnelle Fehlerbehebung sowie zentrales Cloud-Management werden unterstützt.

 

DownloadKostengünstige Lösungen

Produkte Modelle Einsatz Eigenschaften
Router TL-ER7206 Rechenzentrum 5 × GE RJ45-Ports + 1 × Gigabit-SFP-Ports;  Bis zu  4 WAN-  Ports;  Firewall;  VPN;
TL-R605 Rechenzentrum 5 × GE RJ45-Anschlüsse;  Bis zu  4 WAN-  Ports;  Firewall;  VPN
Switch TL-SG3428X Rechenzentrum 24 × Gigabit  RJ45-Ports;  4 × 10 G  SFP-Steckplätze
TL-SG3428MP Rechenzentrum 24 × Gigabit  802.3af / an  PoE  RJ45-Ports;  4 × Gigabit  SFP-Steckplätze;  384 W  PoE-Budget
TL-SG2428P Rechenzentrum 24 × Gigabit  802.3af / an  PoE  RJ45-Ports;  4 × Gigabit  SFP-Steckplätze;  250 W  PoE-Budget
TL-SG2210MP Rechenzentrum 8 × Gigabit  802.3af / an  PoE  RJ45-Ports;  2 × Gigabit-  SFP-Steckplätze;  150 W  PoE-Budget
TL-SG3428 Bürocomputer, Rezeption,
medizinische Ausrüstung
24 × Gigabit  RJ45-Ports;  4 × Gigabit  SFP-Steckplätze
Deckenmontage APs EAP620 HD Umgebungen mit hoher Dichte
(Kantine, Besprechungsraum)
WiFi 6 (11AX)  verbessert die Effizienz in  Umgebungen mit hoher Dichte.  Bis zu  1.800 Mbit / s  WiFi;  Nahtloses Roaming;  Captive Portal;  Unterstützt 802.3at PoE
EAP265 HD Spezieller WiFi 5 (11AC) AP für  Umgebungen mit hoher Dichte;  Bis zu  1.750 Mbit / s  WiFi;  Nahtloses Roaming;  Captive Portal;  Unterstützt 802.3af und Passive PoE
EAP115 Lobby, Wartezimmer, Flur, Parkplatz Langstrecken-Innenabdeckung;  300 Mbit / s WiFi;  Captive Portal;  Unterstützt 802.3af PoE
Wandplatte APs EAP225-Wall Station, Sprechzimmer, Schlafsaal Volle WLAN-Abdeckung im Zimmer;  Dualband 11AC WiFi mit Geschwindigkeiten von bis zu  1.200 Mbit / s  ;  Dünnes Design;  Captive Portal;  4 × 10/100 Mbit / s-  Ports für Kabelverbindungen;  Unterstützt 802.3af / am PoE-Eingang und PoE-Passthrough
EAP115-Wall Volle WLAN-Abdeckung im Zimmer;  300 Mbit / s WiFi;  Dünnes Design;  Captive Portal;  2 × 10/100 Mbit / s-  Ports für Kabelverbindungen;  Unterstützt die 802.3af PoE-Eingabe
APs im Freien EAP110-Outdoor Außenparkplatz, Außenbereich Langstreckenabdeckung im Freien;  300 Mbit / s WiFi;  IP65 wetterfestes Gehäuse;  Unterstützt passives PoE

EMV Zertifizierung

EN 60601-1-2 – ist eine europäische Norm, die die elektromagnetische Verträglichkeit von medizinischen elektrischen Geräten prüft.

In Deutschland ist der Herausgeber dieser Norm, DIN EN 60601-1-2, das Deutsche Institut für Normung e. V., abgekürzt als DIN. DIN arbeitet unter anderem zusammen mit dem europäischen Komitee für elektrotechnische Normung, kurz CINELEC, zusammen, die wiederum zusammen mit anderen Organisationen zuständig für die europäische Normung von Elektrotechnik ist und ist auch für die elektromagnetische Verträglichkeit zuständig.

Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, bedeutet, dass ein Gerät weiterhin verwendet werden kann, ohne den Betrieb andere elektronische Geräte mit seiner elektromagnetischen Abstrahlung zu stören.  

Die EN 60601-1-2 ist einer Ergänzung zu DIN EN 60601-1 um die Verträglichkeit mit anderen medizinischen elektrischen Geräten zu sichern. Hierbei werden bestimmte Anforderungen und Prüfungen, die für die EMV von Geräten im medizinischen Umfeld notwendig sind, kontrolliert.

Die folgenden Omada-Geräte sind nach EMV/EMC EN 60601-1-2 zertifiziert:

Weiter >

Ähnliche Fälle

  • Kreisaltenpflege Rotenburg

    In diesem Fall geht es um die Netzwerkausstattung der Kreisaltenpflege Rotenburg, in der TP-Link den Anwohnern die Brücke zu moderner Kommunikation in Ihrem Seniorenheim ermöglicht.

    Kreisaltenpflege Rotenburg

    In diesem Fall geht es um die Netzwerkausstattung der Kreisaltenpflege Rotenburg, in der TP-Link den Anwohnern die Brücke zu moderner Kommunikation in Ihrem Seniorenheim ermöglicht.

  • Johannes-Diakonie Mosbach

    8 Standorte der Johannes-Diakonie Mosbach mit TP-Link Netzwerkinfrastruktur

    Johannes-Diakonie Mosbach

    8 Standorte der Johannes-Diakonie Mosbach mit TP-Link Netzwerkinfrastruktur



A Few Clicks to Find Your Customized Products List >

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region