OC300

Coming Soon

Omada-Hardware-Controller

  • Zentralisiertes Management für bis zu 500 Omada-Accesspoints, Omada-JetStream Switches und Omada-SafeStream Router bzw. Omada-Gateways.
  • Cloudzugriff für eine Verwaltung von überall zu jeder Zeit.
  • Die lokale Verwaltung und Überwachung der Omada-Geräte bietet die maximale Kontrolle und Stabilität
  • Die Omada-App bietet eine einfache und mobile Nutzung.
  • Industrieführendes Hardwaredesign mit einem Leistungsfähigen Chipsatz, stabiles Metallgehäuse und einen USB 3.0 Back-Up Anschluss.
  • Gruppiertes, standortübergreifende Verwaltung aller Omada-Netzwerkgeräte, auch aus der Ferne erleichtern enorm die Netzwerkadministration.
  • Die intuitive Bedienoberfläche bietet umfassende Echtzeitinformationen zum Netzwerk, wie z. B. die Netzwerkauslastung und die Verteilung des Datenverkehrs.
  • Eine automatische Erfassung der Topologie, Echtzeitinformationen und Statistiken des gesamten Netzwerks bis hin zur individuellen Steuerung einzelne Endgeräte, Netzwerkgeräte oder Gruppen, ermöglicht dem Netzwerkadministrator eine schnelle Problembehebung.

Hier erfahren Sie mehr über den Omada-Cloud-SDN>​

  • What is Omada Cloud SDN?

TP-Link | Omada Hardware Controller

Professionelles, zentralisiertes Management für Accesspoints, Switches und Gateways

OC300

OC300

Zentrales Management für
Accesspoints, Switches und Gateways

Der OC300, ein Omada-SDN-Hardware-Controller (Software Defined Networking), ermöglicht ein 100% zentralisiertes Management von Omada-Accesspoints, Omada-Switches und Omada-Gateways in einer einzigen Oberfläche.

  •   Omada-SDN-Controller
  •   Zentralisiertes Management für bis zu 500 Omada-Geräte und 15,000 Endgeräte
  •   Kein Server oder PC notwendig
  •   Kostenloser Cloudzugriff
Wi-Fi 6
Klassisch
Wand
Außen
Omada-Accesspoints
JetStream Switches mit Omada
SafeStream Gateways mit Omada
Vereinte Verwaltungsoberfläche
Controller
Cloudzugriff
Cloud

Hybridcloud - Sicherer, praktischer, komfortabler

Die Hybridcloud von Omada ermöglicht einen abgesicherten Fernzugriff auf den OC300 von überall auf der Welt zu jede Zeit. Der Hybridcontroller bleibt dennnoch mit allen Funktionen im sicheren, lokalen Netzwerk, unabhängig von der Internetverbindung, entsprechende Latenzen oder Verbindungsstörungen für die maximale Stabilität und Sicherheit

Omada-Cloud-Management >>

Cloudzugriff
1. Cloudzugriff aktivieren
Omada-Hardware-Controller OC300
Cloud-Service
Internet
SafeStream-Gateway
JetStream-Switch
2. Anmelden
Cloudzugriff zum Omada-Controller
Omada-Accesspoint
Omada-Verwaltungsoberfläche
Omada-App
or
Web-Browser
Stabiles Metallgehäuse
2× Gigabit-Netzwerkanschlüsse
Leistungsfähiges Chipsatz
USB 3.0 Port für automatische Backups

Industrieführendes Hardwaredesign

Ausgestattet mit einem aktuellem Chipsatz in einem hochwertigen Design, verfügt der OC300 genügend Leistung Netzwerke von bis zu 15000 Endgeräte unf 500 Omada-Netzwerkgeräte zu verwalten. Der Design ist sowohl für den Einsatz im 19 Zoll Serverschrank mit entsprechende Halterungen oder auch lose mit Gummifüße für einen flexiblen Einsatz und einfache Installation. 

Statusbericht des Netzwerks
Verteilung des Datenverkehrs
Komplette Netzwerktopology
Omada App
Omada QRcode
Apple Store Google Store

Einfache und intelligente Netzwerküberwachung

Die intuitiv bedienbare Oberfläche ermöglicht es in Echtzeit den Status des kompletten Netzwerks einzusehen, die Verteilung der Netzwerkauslastung, Protokolle und Benachrichtigungen über den Zustand des Netzwerks zu erhalten oder auch Schlüssseldaten der Teilnehmer um bessere Geschäftsresultate zu erzielen.

Viele verschiende Funktionen werden für eine effektivere, bessere und einfachere Nertwerkadministration kombiniert

 

Gruppierte, standortübergreifende Verwaltung aller Omadageräte mit Ferzugriff

Die Verwaltung des Netzwerk wird enorm vereinfacht, indem alle Accesspoints, alle Switches und alle Router auf allen Standorten gruppiert gleichzeitig in eine Oberfläche verwaltet aus der Ferne werden können. Kein Netzwerkadministrator oder Techniker muss vor Ort Geräte einzelnt konfigurieren.

Hardware-Controller
 

Umfassende Zeitsteuerung ermöglichen Automatisierung

Verwalten Sie Ihr Netzwerk einfacher, agiler und effektiver ohne manuel eingreifen zu müssen, indem Sie fast alle administrative Aufgaben mit einem Zeitplan automatisieren .

 

Sicherungs-Zeitplan 
Neustart-Zeitplan
WLAN-Zeitplan
PoE-Zeitplan
WLAN-Kanalanpassungs-Zeitplan

Noch mehr Vorteile mit der Omada-App

Mit der Omada App ist der gesicherte Zugriff das auf Omada-Netzwerk von überall zu jede Zeit möglich kann mit einfachem Tippen auf das Display eines Mobilgeräts von überall auf der Welt gesteuert werden. 

Omada App
Omada QRcode
Apple Store Google Store
 

Eine Oberfläche, verschiedene Controller für jede Szenario 

  Omada-Controller zum selbst hosten Cloudbasierte Omada-Controller
Hardware-Controller
(OC300)
Hardware-Controller
(OC200)
Software-Controller
Anzahl verwaltbare Omada-Geräte < 500 Omada-Geräte < 100 Omada-Geräte < 1,500 OmadaGeräte* Grenzenlos**
Verwendung In lokalen Intranet angeschlossen Im lokalen Intranet im privaten Cloud. Einloggen und verwenden
Passende Netzwerkgrößen Klein bis mittelgroße Netzwerke Mittel bis große Netzwerke Mittel bis große Netzwerke oder für eine Vielzahl an Netzwerke
Kosten Hardware-Anschaffung Kostenlos Abonnement***
Cloud Access
Automatic Channel
Selection
- - -
Zero-Touch
Provisioning
- - -

*Anzahl verwaltbare Omada-Geräte hängt von der Hardwareleistung des Server ab.
**Anzahl verwaltbare Omada-Geräte hängt von dem jeweiligen Abonnement ab.
***Es gibt verschiedene Abonnements-Stufen für den cloudbasierten Omada-Controller.

HARDWARE-FUNKTIONEN
Schnittstelle • 2× 10/100/1000 Mbit/s Netzwerkanschlüsse
• 1× USB 3.0 Anschluss
Spannungsversorgung 100–240 V~50/60 Hz, 0.6 A
Dimensions 294 × 180 × 44 mm (11.6 × 7.1 × 1.7 in)
VERWALTUNG
Omada App Ja
Centralized Management •Bis zu 500 Omada-Accesspoints, JetStream-Switches und SafeStream Routers
• Bis zu 15,000 clients
Cloud Access Ja
Layer3-Management Ja
Multi-Site-Management Ja
Management Features • Automatische Erkennung der Omada-Geräte
• Gleichzeitige (Batch) Konfiguration
• Gleichzeitige (Batch) Firmwareaktualisierung
• Intelligente Netzwerküberwachung
• Automatische Benachrichtigung
• Einheitliche Steuerung des gesamten Netzwerks
• Umfassende Zeitsteuerung
• WLAN-Portal Konfiguration
SONSTIGES
Zertifizierung CE, FCC, RoHS
Verpackungsinhalt • Omada-Hardware-Controller OC300
• Schnellinstallationsanleitung
• Netzwerkkabel
• Kaltgerätekabel
• Rackmount-Kit 19"
Systemanforderungen Microsoft® Windows®10, 8, 7,Vista™, XP or MAC® OS, NetWare®, UNIX® or Linux
Umgebung • Betriebstemperature: 0–40 ℃ (32–104 ℉)
• Lagertemperature: -40–70 ℃ (-40–158 ℉)
• Betriebsfeuchtigkeit: 10–90% Nicht kondensierend
• Lagerfeuchtigkeit: 5–90% RH Nicht kondensierend

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.