TL-SF1006P

6-Port 10/100Mbit/s-Desktop-Switch mit 4-Port PoE+

  • 6× 10/100 Mbit/s RJ45 Ports
  • 4× PoE+ Ports versorgen PoE-Geräten gleichzeitig mit Strom und Daten
  • Funktioniert mit IEEE 802.3af/at kompatiblen PoE-Geräten
  • Überträgt Daten und Strom bis zu 250m weit über Netzwerkkabel im Extend Mode**
  • Der Priority Mode ermöglicht eine Priorisierung für 1–2  Ports, um die Qualität der Übertragung für sensitive Anwendungen zu sichern
  • Eine PoE -Versorung von bis zu 30 W über einen Port ist möglich
  • Die PoE-Gesamtleistung aller Ports gleichzeitig beträgt bis zu 67*
  • Plug & Play ohne weiter notwendige Konfiguration

Mehr über die TP-Link PoE-Technologie erfahren >

  • Introducing TP-Link PoE Switches

  • 360° Display of TL-SF1006P

Professioneller 4-Port-PoE+Switch

Plug & Play mit einer PoE-Reichweite für bis zu 250m für Überwachungslösungen

TL-SF1006P

  •  

    67 W PoE-Leistung

  •  

    Plug & Play

  •  

    Reichweite bis zu 250 m**

  •  

    Prioritätsmodus am Switch schaltbar

  •  

    Intelligente Verteilung der PoE-Leistung

  •  

    Hochwertiges Metallgehäuse

Vier dedizierte PoE+-Ports ideal für viele Einsatzmöglichkeiten

Dieser Switch unterstützt eine PoE-Versorgung gemäß den PoE-Standards IEEE802.3af und at. Der maximale PoE-Verbrauch von 67 Watt der PoE-Endgeräte ist optimal für Büros, Wohnheime und kleine Geschäftsstellen. Der Switch ist vollständig mit IP-Kameras, Accesspoints, IP-Telefone, Computer, Drucker und viele weiteren Netzwerkgeräte kompatibel.

 

Überwachung
IP-Kamera
Telefonkonferenzen
WLAN-Deckung
Accesspoints
4 PoE+-Ports
Bis zu 30W an jedem PoE-Port möglich, mit einer Gesamtleistung von 67W
TL-SF1006P
Router
Internet

Plug & Play, keine Konfiguration notwendig

  • 1
    Am Strom anschließen
     
  • 2
    Geräte verbinden
    IP-Telefon
    IP-Kamera
    Accesspoints
    Netzwerk-Video-Recorder (NVR)
    Internet
    TL-SF1006P
    Router
  • 3
    Perfekt verbunden
     

Ideal für IP-Überwachungssysteme
— Bis zu 250 m Reichweite

Mit einem Erweiterungsmodus erreichen PoE-Verbindungen bis zu 250 m**—perfekt für die Versorgung von IP-Kamera auf großen Arealen.

**Die Geschwindigkeit der Ports im Erweiterungsmodus wird auf 10 Mbit/s reduziert. Die tatsächliche Übertragungsreichweite kann aufgrund des Stromverbrauchs der PoE-betriebenen Geräte oder aufgrund der Kabelqualität und des Kabeltyps variieren.

Schalter für den Erweiterungsmodus 
TL-SF1006P (Erweiterungsmodus an)
Bis zu 250 m
Im Erweiterungsmodus wird die Geschwindigkeit auf 10 Mbit/s je PoE-Port reduziert.
×4
Bis zu 4 IP-Kameras
TL-SF1006P (Erweiterungsmodus aus)
100 m
Werkseitig 100 Mbit/s je Port
×4
Bis zu 4 IP-Kameras
IP-Kamera
IP-Kamera

Priorisierte Videoübertragung
— Qualität garantiert

Sie können Verbindungen für wichtige Anwendungen, wie die Videoüberwachung eines kritischen Bereichs, einer höheren Priorität geben. Dies ist durch ein einfaches Schalten der Prioritäts-Taste für die Ports 1-2 möglich.

 
Prioritätsmodus-Schalter
Überbeanspruchung der PoE-Leistung
67W
Intelligente Power Management
Intelligente PoE-Versorgung
67W
19W
19W
19W
19W
19W
19W
19W
 

Intelligente PoE-Versorgung

Falls die 67W Maximalleistung überschritten werden sollten, wird die Versorgung des Ports mit der geringsten Priorität unterbrochen, damit mehr PoE-Leistung den übrigen Ports zur Verfügung steht. So wird die PoE-Versorgung der Ports mit einer höheren Priorität gewährleistet und der Switch vor einer Überspannung geschützt. Diese Funktion erkennt und versorgt den PoE-Geräten mit der nötigen PoE-Leistung und schütz allen verbundenen Geräten vor möglichen Schäden durch eine Überspannung.

Hochqualitatives Metall
25mm
158mm
101mm

Hochwertiges Metallgehäuse

Die innenliegenden Switch-Komponenten sind durch ein stabiles Metallgehäuse geschützt, um eine hohe Robustheit und eine lange Lebensdauer des Produkts zu sichern. Der TL-SF1006P wurde einer Vielzahl an verschiedener Qualitätskontrollen unterzogen um eine hohe Zuverlässigkeit zu sichern, damit der Switch die Leistung erbringt, die Sie von ihm erwarten.

  •  
    Kompaktes Desktop-Design
  •  
    Wandmontage
  •  
    Lüfterloses Design
Weiter >

Ähnliche Lösungen

  • Switches für Überwachungssysteme

    Für die allgemeine Überwachung hat TP-Link eine Vielzahl von PoE-Switches entwickelt, die die Anforderungen der meisten IPCs erfüllen. Viele robuste Funktionen bieten einen Wert, der weit über die grundlegenden Netzwerkbedürfnisse hinausgeht, und schaffen ein vielseitiges und zuverlässiges Überwachungsnetzwerk, mit dem Ihr Unternehmen wachsen kann.

    • PoE mit großer Reichweite
    • Automatische Kamera-Wiederherstellung
    • Erhöhte Netzwerksicherheit
  • Hotellerie

    TP-Link Omada SDN ermöglicht Hotels den Aufbau zuverlässiger, kostengünstiger drahtloser Netzwerke, die den Fortschritt vorantreiben und dafür sorgen, dass Gäste zufrieden sind und für einen weiteren Aufenthalt wiederkommen.

    • Volle WiFi-Abdeckung und Kabelverbindungen
    • Flexible Gästesteuerung
    • Nahtloses Roaming
    • Einfache Verwaltung
  • Bildung

    Due to its reliable, scalable, and secure network solution, TP-Link has been widely acknowledged by global customers in the Education market ranging from infant schools with a few APs up to colleges and universities with hundreds of Accesspoints.

    • Easy management
    • High-density WiFi
    • Full WiFi coverage and wired connections
    • VPN and security
HARDWARE-FUNKTIONEN
Schnittstelle • 6× 10/100 Mbit/s RJ45-Ports (Ports 1–4 bieten 802.3af/at PoE+)
• AUTO Negotiation
• AUTO MDI/MDIX
Kabel • 10BASE-T: UTP category 3, 4, 5 cable (maximal 100m)
• EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
• 100BASE-TX: UTP category 5, 5e cable (maximal 100m)
• EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
Anzahl Lüfter Lüfterlos
Physischer Diebstahlschutz Ja
Externe Spannungsversorgung Externes Netzteil (53.5V (DC)/ 1.31A)
Paketweiterleitungsrate 0.8928 Mpps
PoE-Ports • Standard: Gemäß 802.3 af/at
• PoE Ports: Ports 1–4
• Maximale Leistungsaufnahme: 67 W
MAC-Adresstabelle 2K
Jumbo-Frames 2 KB
Switchingkapazität 1.2 Gbit/s
Abmessungen (B*T*H) 158mm x 101mm x 25mm
Maximale Leistungsaufnahme • 1.9 W (220 V / 50 Hz, ohne PoE-Versorgung)
• 74 W (220 V / 50 Hz, mit 67 W PoE-Versorgung)
Max Heat Dissipation • 6.48 BTU/h (ohne PoE-Versorgung)
• 252.34 BTU/h (mit 67W PoE-Versorgung)
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Übertragungsmethode Store-And-Forward
Erweiterte Funktionen • Kompatibel mit IEEE 802.3af/at Standardisierte PoE_geräte
• Schalter zu Reichweitenerhöhung für Ports 1–4)
• Schalter zur Prioritätserhöhung für Ports 1–2)
• Mac-Adressen Auto-Learning und Auto-Aging
• IEEE802.3x Flow Control für Full-Duplex und Backpressure für Half-Duplex.
SONSTIGES
Zertifizierung FCC, CE, RoHS
Verpackungsinhalt • TL-SF1006P
• Netzteil
• Installationsanleitung
Umgebung • Betriebestemperatur: 0–40 ℃
• Lagertemperature: -40–70 ℃
• Betriebsfeuchtigkeit: 10–90% Relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
• Lagerfeuchtigkeit: 5–90% Relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend

*Die PoE-Leistung basiert auf Laborbedingungen. Die tatsächliche, maximale PoE-Leistung kann nicht garantiert werden, da sie von der Einsatzumgebung und dem PoE-Client abhängt.

**Die Geschwindigkeit der Ports im Extended Mode wird auf 10 Mbit/s reduziert. Die tatsächliche Übertragungsreichweite kann aufgrund des Stromverbrauchs der PoE-betriebenen Geräte oder aufgrund der Kabelqualität und des Kabeltyps variieren.

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region