TL-SG105PE

5-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch
mit 4 PoE+-Ports

  • Fünf 10/100/1000Mbit/s RJ45-Ports 
  • Ausgestattet mit vier 802.3af/at PoE+-Ports mit bis zu 30W für jedes Port, Daten und Strom werden über ein einziges Kabel übertragen
  • Unterstützt ein PoE-Budget von bis zu 65 W insgesamt für alle PoE-Ports*
  • Ermöglicht Netzwerküberwachung, Übertragungspriotisierungen, VLAN und die automatische PoE-Wiederherstellung
  • Einfache Netzwerkeinrichtung und Plug & Play
  • Eine Web-Oberfläche und das einfache Easy-Smart-Configuration-Utility vereinfachen die Konfiguration
  • Lüfterloses Design reduziert den Stromverbrauch und ermöglicht dne lauslosen Betrieb.

Mehr über die TP-LINK PoE-Technologie erfahren >

  • Introducing TP-Link PoE Switches

  • What is TL-SG105PE?

Professionelles 5-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch mit 4 PoE+-Ports

Einfach zu verwenden, für eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten und eine starke PoE-Leistung

TL-SG105PE

  • -
    65W PoE-Budget*
  • -
    Gigabit-Ports
  • -
    Plug & Play und eine einfache Bedienung
  • -
    VLAN
  • -
    QoS für die Priorisierung von Übertragungen
  • -
    Intelligentes Management
  • -
    Automatische Wiederherstellung von PoE-Geräten

Für viele Anwendungsbereiche

Der TL-SG105PE ist vollständig mit PoE-Geräten wie IP-Kameras, Accesspoints und IP-Telefone kompatibel. Der Switch funktioniert auch mit Geräten, die keine PoE-Versorgung benötigen, wie PCs, Drucker und IPTVs.

  •  

    Überwachungssysteme

    Versorgt und verbindet IP-Kameras

  •  

    Telefonie

    Versorgt und verbindet IP-Telefone

  •  

    WLAN-Versorgung

    Versorgt und verbindet WLAN Accesspoints

  •  

    LAN-Verbindungen

    Verbindet PCs und Drucker

4 dedizierte PoE+-Ports mit 65 W Budget für eine Vielzahl an Anwendungen

Der TL-SG105PE bietet eine PoE-Versorgung nach den Standards 802.3af/at PoE+ mit bis zu 30 W je PoE-Port. Das 65 W PoE-Budget* für 4 Gigabit-PoE+-Ports ermöglicht eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel für Überwachungssysteme, Büros, Wohnheime und Betriebe. Der Switch ist vollständig mit standardisierte PoE-Clients kompatibel, wie IP-Kameras, Accesspoints, IP-Telefone, Computer, Drucker u. v. m..

IP-Kamera
IP-Telefon
Accesspoint
TL-SG105PE
Router
Internet
4 Gigabit-PoE+-Ports
Bis zu 30 W je Port
65 W PoE-Budget*

Einfache Installation

  • 1

    Einstecken

     
  • 2

    Geräte verbinden

    IP-Kamera
    IP-Telefon
    Accesspoint
    Internet
    TL-SG105PE
  • 3

    Verwenden

     

Viele zusätzliche Funktionen ermöglichen ungeahnte Lösungen

  •  

    QoS für eine Verzögerungsfreie Übertragung

    Sichert eine flüssige Übertragung für Latenzempfindliche Anwendungen wie für Audio- und Videoübertragungen

  •  

    IGMP Snooping für Multicast-Übertragungen

    Sichert eine optimale Netzwerkübertragung besonders für Anwendungen wie IPTV.

  •  

    VLAN für Sicherheit, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit.

    Unterstützt bei der Erstellung von Netzwerken, um die Sicherheit und Leistung enorm zu erhöhen, indem das Netzwerk in kleinere Segmente unterteilt wird.

Management-Utility
Benutzeroberfläche

Netzwerkverwaltung leicht gemacht

Der TL-SG105PE bietet eine Netzwerküberwachung, damit Nutzer den Datenübertragungen einsehen können. Über die Web-Oberfläche oder Management-Utility bietet der TL-SG105PE eine Vielzahl an nützliche Funktionen wie die Netzwerküberwachung, Übertragungspriorisierung und erweitertes QoS.

Viele Eigenschaften garantieren den stabilen Betrieb

  • IP-Kamera
    IP-Kamera
    Auto-
    PoE-Geräte-
    Neustart

    Selbständige Systemwiederherstellung von verbundenen PoE-Geräten

    Der Switch erkennt automatisch, wenn versorgte Geräte wie Accesspoints und Kameras offline gehen oder ausfallen und startet diese Geräte über die PoE-Versorgung neu. So wird ein stabiler Betrieb der verbundenen PoE-Geräte ohne dass eine Überwachung und ein manuelles eingreifen für diese Geräte notwendig ist.

  • PoE-Überlastung
    65 W
    Intelligente PoE-Versorgung
    65 W
    Intelligente PoE-Versorgung

    Intelligente PoE-Versorgung

    Falls die benötigte PoE-Leistung 65W überschreitet, greift die intelligente PoE-Versorgung ein und unterbricht die Versorgung des Ports mit der geringsten Priorität und dadurch steht mehr PoE-Leistung den übrigen Ports zur Verfügung. So wird die PoE-Versorgung der Ports mit einer höheren Priorität gewährleistet und der Switch vor einer Überspannung geschützt.

  • PoE-Geräte
    Nicht-PoE-Geräte
    IP-Kameras
    IP-Telefon
    Accesspoint
    Computer
    Drucker
    NAS
    Netzwerk-Video-Recorder
    Router

    Hohe Kompatibilität bei der Erkennung von PoE-Geräten

    Erkennt automatisch PoE-Geräten und die benötigte PoE-Leistung und schützt dadurch nicht-PoE-Geräte.

Robustes Metallgehäuse

Die internen Komponenten von dem TL-SG105PE werden durch ein hochqualitatives Metallgehäuse geschützt, um eine lange Lebenszeit sicherzustellen. Strenge Qualitätskontrollen und umfangreiche Zuverlässigkeitstests geben dem TL-SG105PE eine Zuverlässligkeit auf der Sie setzen können.

  • -
    Kompaktes Desktop-Design
  • -
    Wandmontage
  • -
    Lüfterloses Design
Weiter >

Ähnliche Lösungen

  • Switches für Überwachungssysteme

    Für die allgemeine Überwachung hat TP-Link eine Vielzahl von PoE-Switches entwickelt, die die Anforderungen der meisten IPCs erfüllen. Viele robuste Funktionen bieten einen Wert, der weit über die grundlegenden Netzwerkbedürfnisse hinausgeht, und schaffen ein vielseitiges und zuverlässiges Überwachungsnetzwerk, mit dem Ihr Unternehmen wachsen kann.

    • PoE mit großer Reichweite
    • Automatische Kamera-Wiederherstellung
    • Erhöhte Netzwerksicherheit
  • Hotellerie

    TP-Link Omada SDN ermöglicht Hotels den Aufbau zuverlässiger, kostengünstiger drahtloser Netzwerke, die den Fortschritt vorantreiben und dafür sorgen, dass Gäste zufrieden sind und für einen weiteren Aufenthalt wiederkommen.

    • Volle WiFi-Abdeckung und Kabelverbindungen
    • Flexible Gästesteuerung
    • Nahtloses Roaming
    • Einfache Verwaltung
  • Bildung

    Due to its reliable, scalable, and secure network solution, TP-Link has been widely acknowledged by global customers in the Education market ranging from infant schools with a few APs up to colleges and universities with hundreds of Accesspoints.

    • Easy management
    • High-density WiFi
    • Full WiFi coverage and wired connections
    • VPN and security
HARDWARE-FUNKTIONEN
Standards und Protokolle IEEE 802.3i, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3af,
IEEE 802.3x, IEEE 802.1q, IEEE 802.1p, IEEE 802.3at
Schnittstelle Fünf 10/100/1000Mbit/s RJ45-Ports
AUTO Negotiation/AUTO MDI/MDIX
Kabel 10BASE-T: UTP category 3, 4, 5 Kabel (maximal 100m)
EIA/TIA-568 100Ω STP (maximum 100m)
100BASE-TX: UTP category 5, 5e Kabel (maximal 100m)
EIA/TIA-568 100Ω STP (maximum 100m)
1000BASE-T: UTP category 5, 5e, 6 oder höher Kabel (maximal 100m)
EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
Anzahl Lüfter Lüfterlos
Spannungsversorgung Externes Netzteil (Leistung: 53.5 VDC/1.31 A)
PoE-Ports Standard: Nach iEEE802.3 af/at
PoE-Ports: Port 1 bis Port 4
PoE-Budget: 65 W
Abmessungen (B*T*H) 99.8mm × 98mm × 25 mm
Maximale Leistungsaufnahme 4.52 W (220V/50Hz ohne verbundenes PoE-Gerät)
75.16 W (220V/50Hz mit 65 W PoE-Versorgung)
Max Heat Dissipation 15.41 BTU/h (ohne verbundenes PoE-Gerät)
256.30 BTU/h (mit 65 W PoE-Versorgung)
PERFORMANCE
Switchingkapazität 10 Gbit/s
Paketweiterleitungsrate 7.44 Mpps
MAC-Adresstabelle 2 K
Paketpufferspeicher 1.5 Mb
Jumbo-Frames 16 KB
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Quality of Service Support Port-Based/802.1p/DSCP priority
Support 4 priority queues
Rate Limit
Storm Control
Layer2-Funktionen IGMP Snooping V1/V2/V3
Static Link Aggregation
Port Mirroring
Kabel-Diagnose
Loop Prevention
PoE Auto Recovery (Automatische PoE-Wiederherstellung)
Verlängerungsmodus
VLAN Unterstützt bis zu 32 VLANs gleichzeitig (aus 4K VLAN IDs)
MTU/Port/Tag VLAN
Verwaltung Web-based GUI
Easy Smart Configuration Utility
Übertragungsmethode Store-And-Forward
SONSTIGES
Zertifizierung FCC, CE, RoHS
Verpackungsinhalt TL-SG105PE
Netzteil
Installationsanleitung
Gummifüße
Systemanforderungen Microsoft® Windows® for running Utility
Umgebung Betriebstemperatur: 0°C~40°C (32°F~104°F)
Lagertemperatur: -40°C~70°C (-40°F~158°F)
Betriebsluftfeuchtigkeit: 10% ~ 90% nicht kondensierend
Lagerluftfeuchtigkeit: 5%~95% nicht kondensierend

*Das PoE-Budget ist unter Laborbedingen gemessen. Die tatsächliche Versorgung varriert je nach Client und Einsatzumgebung.

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region