Welche Switch-Funktionen können mit der Omada-SDN gesteuert werden?

Configuration Guide
Aktualisiert 12-10-2020 17:30:38 PM 15937
Dieser Artikel gilt für: 

Die neuen TP-Link Safestream-Router, Jetstream Switche und Omada Accesspoints können von der Omada SDN Controller verwaltet werden. Ältere Jetstream Switche haben eine Firmwareaktualisierung, um auch von dem Omada SDN-Controller verwaltet werden zu können. Hier finden Sie eine Liste der Switches, die nachträglich eine Firmware-Aktualisierung erhalten haben, um in der Omada-SDN integriert zu werden: https://www.tp-link.com/de/support/faq/2948/

Um von der Omada SDN gesteuert zu werden, unterstützt der Jetstream-Switch jetzt zwei verschiedene Modi, einen Standalone-Modus und den Modus in der der Switch von der Omada SDN gesteuert wird. Im Standalone-Modus können Sie die volle Funktion des Switches weiterhin verwenden. Wenn der Switch von dem Omada SDN gesteuert wird, sind jedoch einige erweiterte Funktionen eingeschränkt.

Wir haben die Funktionen, die im Controller-Modus konfiguriert werden können, zusammengefasst. 

Um die Funktionen besser zu verstehen, klassifizieren wir die Funktionen in 5 Typen:

  1. System
  2. Statistik
  3. LAN-Netzwerk
  4. Netzwerksicherheit
  5. Dienste

1 System: Die folgenden 9 Funktionen werden unterstützt

System IP

Statische Switch-IP einstellen oder auf DHCP belassen

Management VLAN

Management VLAN für den Switch einstellen.

Firmware Upgrade

Firmwareaktualisierung über den Controller.

System Reboot

Neustartfunktion 

System Reset

Werkszustand wiederherstellen.

Time Zone

Zeitzone einstellen

Loopback detection

Wenn Loopback Detection aktiviert ist, kontrolliert der Switch regelmäßig nach Loops.

Device Account

Geräte-Admin-Konto spezifizieren

 

2 Statistiken: Die folgenden 3 Statistiken werden erfasst

CPU utilization

Zeigt die CPU-Auslastung an in einer Zeit/ %-Auslastungs-Grafen.

Memory utilization

Zeigt die Speicherauslastung an in einer Zeit/ %-Auslastungs-Grafen.

Traffic Monitor

Anzeigen der Tx Packets/Bytes (gesendet) & Rx Packets/Bytes (empfange) 

 

3 LAN Netzwerk: Die folgenden 8 Funktionen werden unterstützt

Port Config

Einstellen von dem Ports-Status, -Geschwindigkeit und- Duplex-Modus

Port Mirror

Übertragungen von einem Port auf einen weiteren Port spiegeln.

LAG

Static LAG und LACP (802.3ad).

Port Isolation

Isolierte Ports können nicht direkt mit anderen isolierten Ports auf dem selben Switch kommunizieren. (VLAN für Gäste erstellen und dann die Gäste-Ports isolieren um ein Gäste-LAN zu erstellen)

Bandwidth Control

Die Bandbreite und Stormcontrol können eingestellt werden

Spanning Tree

Ermöglicht reduntante Verbindungen, ohne dass Loops entstehen.

POE(802.3af/at)

PoE bei PoE-Switches kann individuell an den Ports eingestellt werden.

802.1Q VLAN

802.1Q VLAN ist einstellbar mit vielen Optionen, die das Einrichten erleichtern.

 

4 Netzwerk Sicherheit: Die folgenden 6 Funktionen werden unterstützt

IGMP Snooping

IGMP-Snooping zur Verwaltung von Multicast-Datenübertragung.

DHCP Guard

DHCP-Server lässt sich spezifizieren

Voice Network

Erstellen Sie ein Netzwerk speziell für VoIP-Übertragungen für z. B. Ihre IP-Telefone.

LLDP-MED

Ermöglicht das Entdecken von Geräten für die Auto-Konfiguration von VoIP-Geräten.

802.1X Control

Unterstützt die 802.1X-Einrichtung um nur authentifizierte Geräten den Netzwerkzugriff zu ermöglichen.

ACL

Unterstützt ACL, und die Übertragung und den zugriff zu regulieren.

 

5 Services: Die folgenden 4 Funktionen werden unterstützt

Reboot schedule

Automasierte Geräteneustart nach Zeitplan.

POE Schedule

Automasierte An- und Ausschalten der PoE-Versorgung nach Zeitplan.

SSH

Die Konfiguration und Überwachung des Switches über SSH.

SNMP

 SNMPv1 & SNMPv2c and SNMPv3 Unterstützung

 

Eine detailiertere Beschreibung der Switch-Einstellungen finden Sie in der Omada SDN Controller user guide.

Newsletter abonnieren Für TP-Link ist Datenschutz sehr wichtig. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbedingungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von TP-Link.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region