VPNFilter Malware Informationen

Security Advisory
Updated 07-12-2018 12:40:52 PM

Nach genaueren Untersuchungen zum Thema VPN Filter, hat TP-Link die Malware namens VPNFilter auf einem potentiell befallenen TP-Link-Router TL-R600VPN eingeschränkt. TP-Link untersucht diesen Beitrag und wird ihn aktualisieren, sobald weitere Informationen verfügbar sind.

Zum Schutz vor dieser möglichen Malware raten wir allen TP-Link-Router-Besitzern dringend, die folgenden Schritte zu unternehmen:

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Firmware auf Ihrem TP-Link-Router ausführen. Firmware-Updates enthalten wichtige Sicherheitsupdates und -upgrades. Wie aktualisiere ich? Siehe die FAQ hier: https://www.tp-link.com/us/faq-2139.html
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Standard-Administratorkennwort geändert haben. Wie ändere ich? Siehe FAQ hier: https: //www.tp-link.com/us/faq-73.html
Schalten Sie die Remote-Verwaltung auf Ihrem Router aus (standardmäßig deaktiviert). Sie können es unter Advanced-> System Tools -> Administration auf der "Remote Management" ändern