Wie konfiguriere ich einen CAP über einen AC?

Configuration Guide
Updated 06-13-2017 07:44:21 AM
Dieser Artikel gilt für: 

Voraussetzungen:

  • CAP und AC im lokalen Subnetz erreichbar und in Standardeinstellungen

Schritt 1: Loggen Sie sich in die Weboberfläche Ihres AC ein (hier verwenden wir den AC500).

Passwort ändern

Bevor Sie dies tun können, werden Sie aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort zu vergeben. Mit diesen loggen Sie sich dann letztendlich ein.

Schritt 2: Gehen Sie auf die Seite Wireless -> Wireless Service. Klicken Sie dort Add.

SSID hinzufügen

Schritt 3: Vergeben Sie eine SSID.

SSID konfigurieren

Weiterhin wird empfohlen, WPA2-PSK-Sicherheit mit AES-Verschlüsselung zu verwenden. Vergeben Sie hierfür ein Passwort (PSK Password). Klicken Sie am Ende OK.

Nun sehen Sie auf der Übersichtsseite das WLAN, das Sie gerade angelegt haben:

SSID-Übersicht

Schritt 4: Klicken Sie in der Spalte Radio Binding auf das Symbol, das zu Ihrem WLAN gehört.

Markieren Sie jeden CAP, der diese SSID aussenden soll, mit einem Haken und klicken Sie dann über der Tabelle Bound.

Binding

Der Binding Status wechselt auf Bound. Damit ist Ihr WLAN verwendbar.

Schritt 5: Damit Ihre Konfiguration bei einem Neustart Ihres ACs nicht verloren geht (was Ihnen oben in rot angezeigt wird), klicken Sie Save Config.

Konfiguration speichern

Bestätigen Sie mit Yes.