5GHz-300Mbit/s-WLAN-Outdoor-Basisstation WBS510

  • WLAN-Geschwindigkeit bis zu 300Mbit/s auf 5GHz
  • 2 RP-SMA-Anschlüsse für externe MIMO-Antennen
  • Mit Anschluss einer TP-Link-Parabolantenne geeignet für Langstreckenübertragungen von mehr als 50km
  • Wetterfestes Gehäuse, 6kV-Blitzschutz, integrierter Erdungsanschluss,15kV-ESD-Schutz
  • Sendeleistung bis zu 500mW für große Übertragungsdistanzen
  • TP-Links Pharos-MAXtream-TDMA (Time-Division-Multiple-Access, Zeitmultiplex)- Technik verbessert Durchsatz, Kapazität und Latenz, ideal für PTMP-Anwendungen
  • PharOS – Benutzerfreundliche Weboberfläche, optimiert für High-Performance Outdooranwendungen
  • Pharos Control – Dedizierte Netzverwaltungsapplikation
  • Betriebsarten: AP-Router, AP-Clientrouter, AP, AP-Client, Multi-Bridge und Repeater
 

Professionelle Outdoor-WLAN-Lösung

TP-Linkss 5GHz-300Mbit/s-13dBi-WLAN-Outdoor-Basisstation WBS510 ist eine High-Performance-Lösung für anspruchsvolle Anwendungen im Außenbereich. Mit ihrer zentralen Managementapplikation eignet sie sich optimal für Punkt-zu-Punkt-, Punkt-zu-Multipunkt- sowie für flächendeckende Applikationen. Professionelle Performance kombiniert mit benutzerfreundlichem Design machen die WBS510 zur idealen Wahl für Business- und Privatanwender.

Für Langstreckenübertragungen von bis zu 50km

Zwei RP-SMA Antennenanschlüsse ermöglichen den Anschluss verschiedenster TP-LINK Outdoor-Antennen (Sektor- oder Parabolantennen). Für die Überbrückung großer Distanzen empfiehlt sich die Nutzung einer Parabolantenne, die Datenübertragungen von bis zu 50km ermöglicht.

Einfache Installation

Die Pharos WLAN-Basisstationen sind optimal mit verschiedenen TP-Link Sektor- oder Parabolantennen kombinierbar, die für leistungsstarker PtP- und PtMP-Übertragungen sorgen. Zusätzlich verfügen die Stationen bereits über eine integrierte Wandhalterung, sodass keine Werkzeuge zur Montage benötigt werden.

Hardware Design für höchste Ansprüche

Mit Chipsätzen von Qualcomm Atheros, High-Gain-Antennen, besonders stabilem, wetterfestem Gehäuse und PoE-Unterstützung wurde die Pharos WLAN-Basistation speziell für Outdoor-Anwendungen entwickelt. Sie funktioniert unter fast allen Wetterbedingungen problemlos und kann bei Umgebungstemperaturen von -30 bis +70°C eingesetzt werden.

  • Qualcomm/Atheros Enterprise Chipsatz
  • High-Gain-Antennen
  • Wetterfestes Gehäuse
  • Passives PoE
  • 6000V Blitzschutz
  • 15K ESD-Schutz

MAXtream TDMA-Technologie

Die WPS510 ist mit TP-Links MAXtream-TDMA-Technik ausgestattet. Diese verhindert, dass bei steigender Übertragungsstrecke der Einfluss von Störquellen auf das WLAN-Signal zunimmt. So wird der Nutzdatendurchsatz im Gegensatz zu herkömmlichen Outdoor-Accesspoints bei Überbrückung großer Distanzen nicht verringert.

Zentrales Managementsystem "Pharos Control"

Die Basisstation WPS510 wird mit der Managementsoftware "Pharos Control" geliefert, mit der Sie alle PharOS-Geräte in Ihrem Netz kinderleicht von einem PC aus managen können. Funktionen wie Gerätesuche, Statusmonitor, Firmware-Upgrade und Netzwartung können ebenfalls mit "Pharos Control" ausgeführt werden.

Weboberfläche PharOS

Erfahrene Nutzer können über die Weboberfläche PharOS weitere Funktionen nutzen und spezifische Parameter einstellen.

Emulator

TP-Links Pharos-Portfolio

Bei TP-Links Pharos-Produkten handelt es sich um High-Performance-Lösungen für professionelle Anwendungen im Außenbereich. Die Serie umfasst verschiedene Accesspoints, Basisstationen, Richt- und Rundstrahlantennen sowie ein zentrales Management-System.

  WBS510 WBS210 CPE510 CPE210 OAP210
Kompatibilität 802.11 a/n 802.11 b/g/n 802.11 a/n 802.11 b/g/n 802.11 b/g/n
WLAN-Geschwindigkeit 300Mbit/s auf 5GHz 300Mbit/s auf 2,4GHz 300Mbit/s auf 5GHz 300Mbit/s auf 2,4GHz 300Mbit/s auf 2,4GHz
Sendeleistung 27dBm 27dBm 23dBm 27dBm 27dBm
Antennen \ \ 13dBi 9dBi 2 x 5dBi
Maximale Übertragungsdistanz 50+km 30+km 15+km 5+km \
Antennenanschlüsse 2 RP-SMA-Anschlüsse für MIMO-Antennen \ 2 Anschlüsse für externe 5dBi-Rundstrahlantennen
LAN-Ports 2 10/100Mbit/s 2 10/100Mbit/s 1 10/100/1000Mbit/s + 1 10/100Mbit/s
HARDWARE-FUNKTIONEN
Prozessor Qualcomm Atheros Enterprise AR9350B mit 560MHz und 74Kc MIPS
Speicher 64MB DDR2-RAM
8MB Flash
Schnittstelle 2 10/100Mbit/s-LAN-Ports, davon einer für PoE
2 RP-SMA-Anschlüsse
1 Erdungsanschluss
Taste Reset
Spannungsversorgung Passives Power-over-Ethernet auf LAN0 (+: Pins 4 und 5, -: Pins 7 und 8)
Spannungsbereich: 16 bis 27V
Abmessungen (B*T*H) 189mm*75mm*32mm
Schutz 15kV-ESD-Schutz
6000V-Blitzschutz
Abdeckung Stabilisiertes ASA-Outdoor-Plastikgehäuse
Wasser- und staubgeschützt nach IP65
WLAN-FUNKTIONEN
WLAN-Standards IEEE802.11a/n
Proprietäres Protokoll TDMA-Modus (bei aktiviertem Pharos MAXtream)
WLAN-Geschwindigkeiten Bis zu 300Mbps (40MHz, dynamisch)
Bis zu 144,4Mbps (20MHz, dynamisch)
Bis zu 72,2Mbps (10MHz, dynamisch)
Bis zu 36,1Mbps (5MHz, dynamisch)
Frequenz 5,15..5,85GHz
Sendeleistung 27dBm/500mW, in 1dBm-Schritten einstellbar
Hinweis: Die zur Verfügung stehenden Sendeleistungen können sich in Abhängigkeit vom Betriebsort ändern aufgrund gesetzlicher Bestimmungen.
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Betriebsarten AP
Client
Bridge
Repeater
AP-Router
AP-Client (WISP-Client)
Netzkonfiguration WAN:
Statische/dynamische IP-Adresse
PPPoE
L2TP
PPTP

LAN:
Statische/dynamische IP-Adresse
DHCP

NAT:
DMZ
ALG
UPnP
Virtuelle Server
Port-Triggering

Sicherheit:
SPI-Firewall
Ping verbieten
VPN
DoS-Schutz
Zugriffskontrolle
Statisches Routing
Datenratenkontrolle
IP-/MAC-Adressbindung
WLAN-Konfiguration TDMA-Technk "Pharos MAXtream"
802.11a/n
Kanalbreite wählbar: 5, 10, 20 oder 40MHz
Automatische Kanalwahl
Sendeleistung einstellbar
Dynamische Frequenzwahl (DFS)
WDS
Sicherheit: WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK (AES/TKIP), WEP mit 64, 128, 152 Bit
SSID-Aussendung unterdrückbar
Multi-SSID mit VLAN-Tagging (nur im AP-Modus)
Entfernung und ACK-Timeout einstellbar
MAC-Adressfilterung

Erweiterte Einstellungen:
Beacon-Intervall/RTS-Grenzwert/Fragmentierungsgrenzwert/DTIM-Intervall/AP-Isolierung/Short-GI/WMM
Verwaltung Gerätesuche und Fernwartung mittels dem Programm "Pharos Control"
Weboberfläche mit HTTP und HTTPS
Systemprotokoll
SNMP-Agent (v2c)
Ping-Watchdog
Dynamisches DNS
SSH-Server
Systemtools WLAN-Signalqualitätsanzeigen:
Signalstärke/Rauschen/Datenrate/CPU-Auslastung/Speicherbelegung
Echtzeitanzeige: Durchsatz/Clients/Schnittstellen/ARP/Routen/WAN/DHCP
Spectrum-Analyzer
Speedtest
Ping
Traceroute
Optimierungen auf Systemebene Beamforming nach 802.11a/n
Optimiertes IGMP-Snooping/-Proxy für Multicastanwendungen
Hardware-Watchdog
SONSTIGES
Zertifizierung CE
FCC
RoHS
IP65
Verpackungsinhalt Outdoor-WLAN-Basisstation
24V-1A-Passive-PoE-Adapter
Mastmontagekit
AC-Spannungskabel
Schnellinstallationsanleitung
Systemanforderungen Microsoft Windows 98SE, NT, 2000, XP, Vista™, 7, 8 oder 10, MacOS, NetWare, UNIX oder Linux.

Empfohlene Webbrowser:
Google Chrome, Apple Safari, Mozilla Firefox.
Nicht empfohlen: Microsoft Internet Explorer.
Umgebung Betriebstemperatur: -30°C..70°C
Lagertemperatur: -40°C..70°C
Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10%..90%, nicht kondensierend
Lagerluftfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend